Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 09:30

Armloser Pianist gewinnt Talentshow in China

11.10.2010, 12:16
Ein armloser Pianist hat einen Talentwettbewerb im chinesischen Fernsehen gewonnen. Alle drei Jurymitglieder priesen Liu Wei am Sonntag für seine Entschlossenheit und forderten ihn auf, seine Träume zu verfolgen. Der 23-Jährige spielt mit seinen Zehen Klavier.

Liu verlor als Kind beide Arme, nachdem er als Zehnjähriger beim Versteckspiel einen elektrischen Schlag erlitten hatte. Mit 18 Jahren entschloss er sich, trotzdem eine Karriere als Musiker zu beginnen.

Mit seiner Version von James Blunts "You're Beautiful" verzauberte Liu jetzt das Publikum im vollbesetzten Stadion von Shanghai. Die Fernsehshow ist die chinesische Version des Wettbewerbs, der in Deutschland als "Das Supertalent" bekannt ist.

"Zumindest habe ich perfekte Beine"

Mit seinen Füßen gleicht er viele Nachteile seiner Behinderung aus. Mit den Zehen bedient der Künstler den Computer, isst, zieht sich an, putzt sich die Zähne und spielt Klavier. Er versprach der Jury, seine Träume zu leben, und fügte hinzu: "Zumindest habe ich perfekte Beine."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen