Fr, 15. Dezember 2017

Party des Jahres

01.12.2017 12:13

"Electric Nation Vienna" mit DJ-Topstars in Wien

Die Adventzeit hat zwar gerade erste begonnen, aber der Sommer wirft seine ersten Schatten über die kalte Jahreszeit. Die besten DJs der Welt, allen voran Martin Garrix, Alan Walker und Robin Schulz, heizen beim "Electric Nation Vienna"-Open-Air am 28. Juli in der Wiener Krieau ein.

Schon jetzt ist klar - es wird garantiert die heißeste Party Wiens im Sommer 2018! Fans der Elektronik-Szene dürfen sich auf ein brandneues Highlight in der Hauptstadt freuen - das "Electric Nation Vienna"-Open-Air in der Krieau!

Und für dieses Mega-Event holt Veranstalter Klaus Leutgeb niemand geringeren als die Nummer eins der DJ-Welt nach Wien: den niederländischen Meister an den Turntables Martin Garrix, der mit Hits wie "Animals" rund um den Globus Millionen von Menschen zum Tanzen bringt. Doch nicht nur er wird dafür sorgen, dass sich die Krieau in Wiens größten Dancefloor verwandelt - das Line-up trumpft noch mit weiteren der weltbesten DJs auf. Mit dabei sind der dreimalige Echo-Gewinner Robin Schulz, der Mann mit der Maske, Alan Walker, der heiße US-Export Deorro, der Hitlieferant Alle Farben und einige mehr.

Für die Superstars wird extra eine gigantische Bühne in Form eines Sonnentempels mit tollen Lichteffekten und Wasserspielen errichtet, die ein optisches Spektakel garantiert. Tickets und weitere Infos für das Spekaktel am 28. Juli in der Wiener Krieau gibt es ab 4. Dezember unter www.electricnationvienna.at.

Franziska Trost
Franziska Trost
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden