Mi, 13. Dezember 2017

"First Lady"-Check

15.10.2017 10:29

Die Spitzenkandidaten und ihre Herzensdamen

Wer kann "Kanzlerin"? Sechs Spitzenkandidaten und ihre Herzensdamen: Wir werfen einen Blick auf die Weggefährtinnen von Österreichs Top-Politikern.

Christian Kern
15 Jahre lang sind sie schon ein Paar. Auch öffentlich zeigen Christian Kern und Ehefrau Eveline ihre Liebe her.

Sebastian Kurz
Jugendliebe wie im Bilderbuch? Berichten zufolge verschaute sich Sebastian Kurz bereits mit 18 in Susanne Thier.

Heinz-Christian Strache
Wechselte vom Team Stronach ins Team FPÖ: Ex-Model Philippa. Vor einem Jahr sagte sie "Ja" zu ihrem Heinz-Christian.

Ulrike Lunacek
Ulrike Lunacek ist seit 24 Jahren mit ihrer Partnerin, der in Brüssel lebenden Peruanerin Rebecca Sevilla (60) liiert.

Matthias Strolz
Irene Strolz-Teferner rührt auch öffentlich für ihren Mann Matthias die Wahltrommel. 2005 heirateten die beiden.

Peter Pilz
Langzeitliebe: Seit 33 Jahren tragen Peter und Gudrun Pilz einen Ehering - Rekord unter den sechs Spitzenkandidaten!

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden