Sa, 16. Dezember 2017

Kurz und knapp

06.10.2017 10:46

Die feschesten Dirndl-Girls aus Instagram

Die Wiesn-Zeit neigt sich dem Ende zu und eine Menge an Bildern in Tracht hat sich angehäuft. Die feschen Dirndln zeigen gerne, was sie haben - vor allem auf Instagram. City4U hat die Ladies für euch gefragt, wieso sie Trachten lieben und zeigt euch die besten Pics:

# Lusy Skaya

"Ich ziehe gerne mein Dirndl an, weil es zu jeder festlichen Situation passt und die weibliche figur perfekt betont!"

# Vanessa Cloé

"Ich liebe es, Dirndl zu tragen. Es betont meine Weiblichkeit und heutzutage ist ein Dirndl mehr als nur ein traditioneller Brauch - man findet es in verschiedensten Couture-Interpretationen auf der ganzen Welt!"

# Riva Elegance

"Ich liebe mein Dirndl, weil es zu vielen Anlässen passt, weil man es mit vielen tollen Frisuren kombinieren kann und weil es ein hervorragendes Dekollete zaubert (lacht): Bei meinen DJ-Einsätzen bin ich aktuell auch wieder damit auf der Bühne!"

# Luisa Nikita

"Ein Dirndl betont die weiblichen Züge, es schmälert die Taille und pusht die Oberweite und ich fühle mich dabei sehr wohl! Leider ist es kein Alltagskleidungsstück, sonst würde ich es das ganze Jahr über tragen!"

# Sandra Raunigg

"Es ist eine wunderbare Traditionskleidung und trotzdem gibt es so viele verschiedene Dirndl-Farben, Styles und Schnitte! Obwohl ein Dirndl die 'Vorzüge' von Frauen stark betont, wirkt es trotzdem nicht 'billig', sondern eher unschuldig! Diese Kombi mag ich"

Hier noch eine kleine Instagram-Galerie der feschen Wiener "Madeln" im Dirndl:

Oktober 2017

Was meint ihr dazu? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Redakteurin
Vanessa Licht
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden