Fr, 15. Dezember 2017

Auflauf der Stars

26.06.2017 17:17

Legendentreffen beim Lovely Days in Eisenstadt

Am 8. Juli findet das traditionalle Lovely Days Festival zum zweiten Mal vor der malerischen Kulisse des Schloss Esterhazy im burgenländischen Eisenstadt statt. Neben internationalen Superstars wie Zucchero, Uriah Heep oder Kris Kristofferson können sich die Besuch vor allem vom atmosphärischen Ambiente und den kulinarischen Möglichkeiten verzaubern lassen.

Österreich ist ein guter Platz für die italienische Blues-Größe Zucchero. Hier brillierte der 61-Jährige nicht nur letzten Herbst mit einer ausgedehnten Tour, sondern auch 2015 als Sprachrohr beim "Voices For Refugees"-Konzert am Wiener Heldenplatz. "Kultur, Architektur und Musik in Österreich ziehen mich magisch an", erzählt er im "Krone"-Interview, "allein das Geburtshaus von Mozart habe ich sicher schon zehnmal besucht." Bei diesen Vorlieben ist er vor der edlen Kulisse des Schloss Esterhazy in Eisenstadt genau richtig aufgehoben - denn dort führt er am 8. Juli eine ganze Phalanx an Legenden beim traditionellen Lovely Days Festival an. Neben ihm konzertieren auch Rock-Urgesteine wie Uriah Heep, Canned Heat oder Kultstar Kris Kristofferson.

Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr haben die Veranstalter an vielen Ecken nachgebessert. So gibt es im prunkvollen Haydnsaal erstmals eine Acoustic-Stage mit u.a. Therapy? und Tito & Tarantula und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben regionalen Schmankerl wie Spanferkel oder Gansl Kebab kann man die Top-Konzerte im gediegenen Ambiente auch mit so manch edlem Weintropfen aus dem örtlichen Esterhazy-Weingut genießen. Wer nach dem offiziellen Tagesprogramm noch nicht genug hat, der kann bei der Aftershoparty im Restaurant Henrici gegenüber des Schlosses zu den Klängen von DJ Michi Graf und DJ Ewald Tatar in den Morgen tanzen.

Alle Infos und Karten für das Lovely Days am 8. Juli beim Schloss Esterhazy in Eisenstadt gibt es unter www.ticketkrone.at.

Robert Fröwein
Redakteur
Robert Fröwein
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden