Do, 18. Jänner 2018

Tragischer Unfall

07.10.2006 12:42

Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall im oberösterreichischen Attnang-Puchheim sind Samstag früh zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt.

Ein 25-jähriger Mann war in den frühen Morgenstunden auf der B1 mit seinem PKW in Richtung Vöcklabruck unterwegs. Vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit geriet der Wagen ins Schleudern und prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen eine Parkbank und einen Baum. Durch den Aufprall kam das Auto auf dem Dach zum Liegen.

Der Lenker und ein auf der Rückbank sitzender 20-jähriger Mitfahrer waren auf der Stelle tot. Der am Beifahrersitz mitfahrende 21-Jährige wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt ins Landeskrankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren
Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden