Mi, 23. Mai 2018

Wow!

15.04.2016 06:00

Sophia Thomalla beim sexy Fetisch-Shooting

Zumindest was Erotik angeht, zeigt Schauspielerin Sophia Thomalla immer wieder deutlich, was bei ihr angesagt ist. Schon in einer "Playboy"-Ausgabe mit ihr wurde klar: Sophia hat eine Vorliebe für Lack und Leder. Nun zeigte die 26-Jährige sich erneut in SM-Outfits.

Schauspielertochter Sophia Thomalla ist für ihre aufreizenden Auftritte bekannt und Hemmungen scheinen für die 26-Jährige eher ein Fremdwort zu sein. Mit ihren neuesten Postings auf ihren sozialen Netzwerken schockt die Blondine nämlich ihre Fans. Im Sadomasolook gibt es Selfies für die Follower

Ihre männlichen Fans sind natürlich hin und weg. Anscheinend hat sich Sophia für einen Modeljob in so ein heißes Outfit geworfen. In ihrem Post erwähnt sie den deutschen Fotografen Oliver Rath und eine Berliner Schmuckmarke, die dafür bekannt ist, den Bogen zwischen Fetisch und Schmuck zu spannen.

Mit Sophia Thomalla scheint die Marke zumindest ein gutes Werbegesicht ausgewählt zu haben, denn die 26-Jährige geizt sichtlich nicht mit ihren Reizen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden