Sa, 21. Oktober 2017

"Er liebt nur mich!"

22.10.2015 12:13

Paris Hilton ist bei ihrem Austro-Lover eingezogen

Hotel-Erbin Paris Hilton ist bei ihrem österreichischen Lebensgefährten Thomas Gross eingezogen. Im Interview schwärmt die 34-Jährige in höchsten Tönen von dem Grazer Geschäftsmann: "Ich war noch nie so glücklich", "er ist ein Volltreffer", "er liebt einfach nur mich". Es klingt jedenfalls so, als würden demnächst die Hochzeitsglocken läuten!

Kultblondine Paris Hilton hat ihr Herz nun offenbar endgültig verloren. Sie ist völlig verschossen in den Unternehmer Thomas Gross, Sohn des verstorbenen steirischen Politikers Hans Gross. Vor Kurzem ist sie sogar von den USA in die Schweiz übersiedelt und lebt nun mit dem 39-jährigen Selfmade-Millionär in dessen Villa in Schindellegi im Kanton Schwyz. Liebevoll legt sie dort bereits Hand an und dekoriert das Haus z.B. mit Halloween-Kürbissen.

"Ich lebe seit Kurzem bei Thomas in der Schweiz. Und es gefällt mir hier sehr gut", bestätigte sie ihren Umzug gegenüber der Zeitschrift "Bunte". "Ich habe so einen hektischen Geschäftsalltag, dass ich exakt hier meinen perfekten Ausgleich finde. Die Schweiz ist genau der richtige Ort, um auch mal zu verschnaufen, sich erholen zu können - und einfach nur zusammen die Zeit zu genießen."

Es scheint die ganz große Liebe zu sein. Die Hotel-Erbin, die Gross erst im Sommer kennengelernt hat, schwärmt: "Dieser Sommer war der allerbeste in meinem ganzen Leben. Noch nie war ich so glücklich, hatte so viel Fun." Sie spüre, dass sie endlich den Partner gefunden habe, "der perfekt zu mir passt". Gespürt habe sie dies bereits bei der allerersten Begegnung: "Als ich die Gangway hinaufging und Thomas oben stand, um mich zu begrüßen, knisterte es bereits." Es war "Liebe auf den ersten Blick". "Wir haben uns beide sofort wohl miteinaner gefühlt - so als ob wir uns seit Jahren kennen würden."

Um Geld wird sich das Paar nie streiten müssen. Hilton: "Wenn es eines gibt, was wir garantiert nicht vom anderen benötigen, ist es Geld... Thomas ist ein absoluter Volltreffer, wir sind genau auf Augenhöhe. Er liebt mich, einfach nur mich."

Hochzeitspläne gibt es nicht, Hilton will nichts überstürzen. Sie sagt: "Ich freue mich auf alles, was die Zukunft uns bringt." Jetzt stehe erst einmal das erste gemeinsame Weihnachtsfest bevor. Der perfekte Zeitpunkt eigentlich für einen Heiratsantrag...

Bange Momente musste die millionenschwere Hotel-Erbin kürzlich durchstehen: Sie blieb in Peking, wo sie derzeit beruflich unterwegs ist, in einem Aufzug stecken. Obwohl in Panik, zückte das It-Girl ihr Handy und hielt das Geschehen für die Nachwelt fest:

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).