Sa, 25. November 2017

Sängerin zieht blank

29.06.2015 08:33

Selena Gomez: Heiße Duschszene im neuen Clip

Selena Gomez heizt ihren Fans mit ihrem Clip zum neuen Song "Good For You" so richtig ein. Die Musikerin rekelt sich in dem Video nicht nur leicht bekleidet auf einer Couch und auf dem Boden, sondern schließlich auch hüllenlos unter der Dusche.

Die Szenen im kühlen Nass wurden sogar in Slow-Motion gefilmt, sodass die heißen Kurven des ehemaligen Disney-Stars während ihrer Performance - die zugegeben etwas an eine Shampoo-Werbung erinnert - genauestens begutachtet werden können. Weiter sieht man die hübsche Brünette, wie sie sich in einem nassen, weißen T-Shirt auf einem Stuhl rekelt, was nicht weniger erotisch ist, als die Nacktszenen in der Dusche.

In dem Lied singt sie darüber, wie gut sie für einen anonymen Lover aussehen möchte. Zwar trällert sie auch davon, dass sie möchte, dass ihre Haare besonders gut für den unbekannten Mann aussehen, doch der Zuschauer wird wohl kaum einen Blick auf die Frisur der 22-Jährigen vergeuden, während sie in dem Video in lasziven Posen ihren sexy Body präsentiert.

Mit dem langsamen und lasziven Song wagt sich Gomez musikalisch auf neues Terrain. Auf dem Promo-Foto zur Single, das die Sängerin auf ihrer Instagram-Seite mit ihren Fans teilte, ist die sie ebenfalls in dem weißen T-Shirt auf dem Stuhl zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden