Sa, 18. November 2017

Reichweiten-Erfolg

11.06.2014 14:01

Rekord: krone.at im Mai 12,8 Millionen Mal gelesen

Rekord für krone.at bei der aktuellen Reichweiten-Erhebung der unabhängigen Österreichischen Webanalyse: 12,8 Millionen Mal wurde unser Angebot im Mai besucht. Das ist ein sattes Plus von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Topaktuelle Berichterstattung und innovative neue Formate haben's möglich gemacht.

Einen neuen Bestwert gab's nicht nur bei der Zahl der Besuche (Visits), sondern auch bei den sogenannten Unique Clients: Auf 2,47 Millionen verschiedenen Endgeräten – PCs, Tablets oder Smartphones – wurde krone.at im Mai gelesen. Dabei fällt vor allem der rasante Anstieg der Nutzung von unterwegs auf: Im Vormonat wurde erstmals die Millionengrenze bei den mobilen Geräten durchbrochen.

Spezial-App zur WM
Die brandneue App speziell für die Fußball-WM dürfte dafür sorgen, dass dieser Trend auch im Sommer anhält. Topaktuelle Videos von allen Toren oder ein Tippspiel zum Mitmachen sind nur einige der Highlights. Die "Krone Fußball WM"-App gibt's kostenlos für alle gängigen Smartphones. Natürlich bietet auch die Webversion von krone.at wie gewohnt alle WM-Highlights.

Neues Adabei-TV
Erfolgreich gestartet ist auch Adabei-TV, der neueste Video-Hit auf krone.at. Unser Filmteam ist bei allen wichtigen Society-Events mit dabei und liefert die Videos dazu bereits, während die Veranstaltungen noch laufen!

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden