Mi, 18. Oktober 2017

Royals am Mischpult

23.04.2014 10:16

Kate macht auch als DJane eine gute Figur

Nach ihrer Wüstenübernachtung in Zentralaustralien sind Prinz William und seine Frau Kate am Mittwoch nach Adelaide geflogen. Sie trafen im Vorort Elizabeth, benannt nach Williams Großmutter, der britischen Königin, junge Leute in einem Musikzentrum.

Kate, in einem eleganten rosafarbenen Kostümkleid mit ausgestelltem Rock, versuchte sich dabei am Mischpult eines DJs. Das Paar schaute anschließend in einem Skateboard-Park für Jugendliche vorbei - ohne aber selbst auf die Bretter zu steigen.

William und Kate wollen am Abend nach Canberra zu ihrem Sohn George zurückkehren. Während seine Eltern am Dienstag die Ureinwohner an dem riesigen Sandstein Uluru besuchten, wurde George neun Monate alt. Der Bub kam am 22. Juli 2013 zur Welt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).