So, 19. November 2017

Wiener Wiesn-Fest

03.09.2013 11:45

Mit der „Krone“ zum größten Volksfest Österreichs!

Spielen Sie mit und seien Sie dabei, wenn das Wiener Wiesn-Fest vom 19.9. bis 6.10.2013 wieder seine Pforten öffnet! Die "Krone" und krone.at verlosen für ausgewählte Konzerte Tickets, inklusive Konsumationsgutschein für die "Krone"-Loge im Gösser-Zelt.

Die dritte Auflage des größten österreichischen Volksfests auf der Kaiserwiese im Wiener Prater verspricht viel Neues – wie den Wiener Wiesn-Fest-Tag, der täglich von 11 bis 18 Uhr in allen drei Festzelten und im Wiesn-Dorf von 11 bis 24 Uhr die Besucher mit stimmungsvoller Musik und zünftiger Gaudi willkommen heißt, und der Winzer-Stadl, der für Heurigenstimmung sorgen wird.

Erstmals am Festprogramm: das "Goldene Österreich". Beim neuen Programmpunkt präsentieren sich die schönsten Regionen Österreichs dem Publikum mit ihren Traditionen, Bräuchen und ihrer Musik am ganzen Festgelände und in den Festzelten. Der jeweilige Bundesländertag startet um ca. 11 Uhr mit dem offiziellen Fahnenhissen auf der neuen Festbühne am Wiesn-Dorfplatz und breitet sich dann über das ganze Festgelände und die Festzelte aus.

In drei Festzelten und an drei Wochenenden, jeweils von Mittwoch bis Sonntag, werden den Besuchern zünftige Gaudi, Unterhaltung und besondere kulinarische Schmankerl garantiert.

Neben dem abwechslungsreichen Musikprogramm im Rahmen vom "Goldenen Österreich" heizen auch hochkarätige Stars der Volksmusik und die besten Partybands abends bei der Wiesn-Party ein.

Im Musikprogramm der "Krone"-Loge (siehe auch Infobox) finden Sie alle Events und die genauen Termine. Wählen Sie Ihren Wunschtermin und geben Sie diesen im Gewinnspielformular an. Zu Gewinnen gibt es jeweils zwei Sitzplätze inklusive Konsumationsgutscheine in der "Krone"-Loge.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim größten Volksmusikfest Österreichs!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden