Di, 17. Oktober 2017

Ace Knute ist da!

01.07.2013 09:31

Jessica Simpson ist zum zweiten Mal Mama geworden

Jessica Simpson ist zum zweiten Mal Mama geworden. Die Sängerin und Schauspielerin brachte am Sonntag gemeinsam mit ihrem Verlobten Eric Johnson einen Sohn per geplantem Kaiserschnitt zur Welt und hat für den Sprössling, der sich zu der erst 13 Monate alten Tochter Maxwell gesellt, bereits einen Namen ausgesucht.

Der Kleine heißt Ace Knute (ausgesprochen Ka-nut), wie ein Sprecher der 32-jährigen Mama gegenüber "UsMagazine" mitteilt. "Ace Knute Johnson ist angekommen", vermeldet er die freudige Botschaft und ergänzt, Mutter und Baby gehe es großartig und neben den stolzen Eltern freue sich auch das Geschwisterchen über den Neuankömmling. "Jessica, Eric und Maxwell sind total begeistert, endlich den neuen Familienzuwachs begrüßen zu können."

Dass Simpson ihren zweiten Nachwuchs erwartet, hatte sie seinerzeit angeblich nicht ganz freiwillig ausgeplaudert. Ihr Geständnis, das der Sängerin in einem TV-Interview herausrutschte, sei nur ein Versehen gewesen, wollte sie selbst glauben machen.

Ein Nahestehender von Simpson, die seit 2010 mit Johnson verlobt ist, verriet unlängst, dass sie nun auch nicht mehr lange darauf warten wolle, endlich unter die Haube zu kommen. Der Insider erklärte: "Jessica erzählte ihren Freunden, sie wolle, ein paar Monate nachdem das Baby geboren wurde, heiraten."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden