Do, 19. Oktober 2017

Heißes Shooting

27.06.2013 09:47

So sexy ist unsere neue „Miss Austria“ Ena Kadic

Am Sonntag wurde die Tirolerin Ena Kadic zur neuen "Miss Austria" gekrönt. Nur wenige Tage später zeigt sie im ersten Dessous-Shooting vor der Linse von Starfotograf Manfred Baumann, dass sie diesen Titel zu Recht erhalten hat. So verführerisch sah man die 23-Jährige bislang noch nie.

Für das Magazin "FHM International", welches in 19 unterschiedlichen Länderausgaben erscheint, fotografierte Manfred Baumann am Mittwoch die neue "Miss Austria" in sexy Dessous. Vor der Linse des Starfotografen posierte Ena schon wie ein Profi.

Kein Wunder also, dass Baumann, der am Sonntag auch in der Jury der "Miss Austria"-Wahl saß, von der feschen Tirolerin jedenfalls schon mal überzeugt ist und ihr gute Chancen bei der "Miss World"-Wahl einräumt. Am 28. September wird Ena für Österreich in Indonesien um den Titel der schönsten Frau der Welt rittern.

"Ein großer Aufschwung und frischer Wind herrschte bei der 'Miss Austria'-Wahl", streut Baumann außerdem noch Missen-Chefin Silvia Hackl Rosen. "Das Niveau der Teilnehmerinnen war hoch und die Liveshow perfekt umgesetzt. Jetzt spielen wir in der Liga der 'Miss Italy'- oder 'Miss France'-Wahl mit. Gratulation dazu an Silvia."

Alle Motive vom Dessous-Shooting der "Miss Austria" Ena Kadic fotografiert von Manfred Baumann gibt es in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).