Fr, 15. Dezember 2017

Klammheimlich

20.08.2012 11:34

Justin Timberlake und Jessica Biel: Schon verheiratet?

Darf man gratulieren? Das Hollywood-Traumpaar Justin Timberlake und Jessica Biel soll am Wochenende klammheimlich vor den Traualtar getreten sein.

Wie die Webseite JanetCharlton.com berichtet, haben die beiden Stars angeblich nicht länger warten können und sich deshalb in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming das Jawort gegeben - dort, wo Timberlake Ende letzten Jahres auch vor der 30-jährigen Schauspielerin auf die Knie gegangen war.

Die Webkolumnistin Janet Charlton verriet am Samstag: "Sie stecken mitten in der Zeremonie auf einem sehr luxuriösen Privatanwesen und die Hochzeitsgäste werden im dortigen 'Four Seasons'-Hotel unterkommen." Wenig später erklärte sie, dass sie erfahren habe, dass es sich um ein Probeessen gehandelt habe und die Hochzeit am Sonntag stattfinde.

Biel ließ indes vor Kurzem noch verlauten, dass sie und der 31-jährige Popsänger keine Zeit hätten, um ihre Hochzeitspläne in die Tat umzusetzen. "Es ist sehr aufregend, aber es ist schwer, die Zeit dafür zu finden", gestand die US-Schönheit zu Gast in der britischen Sendung "This Morning". Weiter enthüllte sie, von dem, was sie sich für ihren großen Tag wünscht, "keine Vorstellung" zu haben. "Ich bin einer dieser Menschen, die nicht sehr detailorientiert sind. Ich habe nicht das Gefühl, dass ich einer dieser Menschen bin, der sagt: 'Das muss so und so gemacht werden.' Ich bin eher ein Mensch der groben Idee. Ich werde vermutlich eine Idee vorstellen und sie erschaffen lassen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden