Do, 23. November 2017

„Bin gesund und sexy“

23.02.2012 11:34

„Private Practice“-Star Kate Walsh zeigt sich nackt

US-Schauspielerin Kate Walsh hat sich nackt für das Cover der US-Ausgabe des Fitnessmagazins "Shape" ablichten lassen.

Die 44-jährige "Private Practice"-Serien-Ärztin ist begeistert von dem gelungenen Foto, gibt aber zu, dass es nicht ganz einfach war, sich so zu zeigen. "Ich war panisch", gesteht Walsh. Aber sie habe das Nacktcover unbedingt machen wollen.

Zu verstecken hat Walsh aber wirklich nichts. Die Schauspielerin ist durchtrainiert und sieht umwerfend aus. "Im Augenblick fühle ich mich wirklich gesund, selbstbewusst und sexy", freut sich Walsh. Sie genieße ihre 40er und wolle das auch zeigen.

Unters Messer legen für die Schönheit will sich die auch aus der Serie "Grey's Anatomy" bekannte Darstellerin derzeit nicht. Sie sagt: "Jeder bekommt Falten. Ich glätte meine mit Gesichts- und Laserbehandlungen. Aber wenn andere einen Schritt weitergehen möchten, dann ist das ihre Sache."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden