Fr, 23. Februar 2018

Star Wars III

07.04.2005 09:24

Fans stehen Schlange - vor dem falschen Kino

Sechs Wochen vor dem Kino-Start von "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" haben sich die ersten Fans vor einem Kino in Hollywood angestellt. Allerdings könnten sie mit ihrer Standortwahl vor dem berühmten Grauman Chinese Theater am Hollywood Boulevard Pech haben.

Wie der Internetdienst E!Online am Mittwoch berichtete, soll das neueste "Star Wars"-Abenteuer in einem wenige Straßenblöcke entfernten Kinokomplex am 19. Mai Premiere feiern. Die Fans scheint das nicht zu beunruhigen. Sie würden "vor dem besten Kino der Welt warten, wo der erste "Star Wars"-Film gezeigt wurde und wo der letzte Premiere haben sollte", hieß es auf einer Film-Webseite.

Schon 1999 vor dem Start von "Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung" und 2002 für "Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger" waren hartgesottene Fans wochenlang vor dem Chinese Theater in Stellung gegangen. Auch damals hätten sich die Verantwortlichen erst in letzter Minute entschieden, den Film dort zu zeigen und die Wartenden für ihre Ausdauer zu belohnen, erklärten die Fans.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden