Fr, 25. Mai 2018

Tag der offenen Tür

05.04.2005 16:22

16 Tore erzielt - Kicker will Eintrag in Rekordbücher

Ryan Smith hat in der englischen Unterliga in nur einem einzigen Spiel 16 Tore erzielt - das ist eine ganze Menge und absolut rekordverdächtig. So sieht es auch der Spieler selbst: Auch wenn kein großer Verein auf Smith aufmerksam werden sollte, wird man in Zukunft höchstwahrscheinlich von ihm hören oder besser gesagt lesen, denn er will nun seine Leistung in den Rekordbüchern verewigt haben.

Zugegeben: Die englische "Intermediate Football League" ist nicht die Königsklasse des Fußballs. In einem Spiel 16 Tore zu erzielen, ist trotzdem eine Leistung, die Ryan Smith zuerst mal jemand nachmachen muss. Bisher hat das in dieser Liga (und auch in keiner höheren) noch kein Spieler geschafft, weshalb der Stürmer des Vereins "Expressions Colts" einen Eintrag in die Rekordbücher der FIFA und der UEFA haben will.

Rekord-Experten auf der Suche
FIFA und UEFA hat in dieser Causa bereits Personen beauftragt, die Statistiken und frühere Rekordbücher durchforsten um festzustellen, ob die Ausbeute Smiths nicht doch schon mal überboten wurde. Bis jetzt ist man nicht fündig geworden. Herangezogen werden dürfen nur offizielle Spiele (also keine Freundschafts- oder Trainings-Matches) ab einer gewissen Spielklasse.

Bis zur Klärung des Falles hat Ryan Smith auf alle Fälle ein Stammleiberl bei seinem Klub. Schließlich haben die "Exprssions Colts" duch seine 16-fache Heldentat 20:0 gegen die Holton Le Clay Grasshoppers gewonnen...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden