Sa, 18. November 2017

Veganes Verhüterli

24.02.2011 12:56

Britische Firma verkauft Fairtrade-Kondome

Eine britische Firma beschreitet Neuland in Sachen Verhütung und bringt die ersten nachhaltigen Kondome auf den Markt. 6,99 Pfund - also etwa acht Euro - für zwölf Stück muss der Käufer berappen, wenn er ökologisch verhüten will. Die Supermarktkette Waitrose hat das Produkt jetzt in ihr Sortiment aufgenommen.

Waitrose ist allerdings nicht irgendein Supermarkt. Die Kette verdient hauptsächlich an der oberen britischen Mittelschicht ihr Geld. Von organischem Lachs bis zum Designerbrot aus Italien bekommt man hier fast alles. Sogar Prinz Charles' Öko-Produkte seiner eigenen Marke "Duchy Originals" stehen exklusiv in den Regalen von Waitrose. Und jetzt eben auch Fairtrade-Kondome.

"Qualität made in Germany mit zusätzlichem Moral-Empfinden", so preist die Erzeugerfirma Fair Squared aus Newcastle ihr Produkt an, welches bislang nur via Internet zu bekommen war. Glatt, gerippt und mit Vanille-Aroma können die nachhaltigen Pariser gekauft werden. Der Gummi wird im indischen Bundesstaat Kerala gewonnen, wo die Arbeiter nicht nur anständig entlohnt werden, sondern auch nachhaltig wirtschaften, um die Vegetation zu erhalten und zu schützen.

Kondome für Veganer
Auch an Klimaschützer und Veganer wurde gedacht: Die Kondome werden kohlenstoffneutral hergestellt und enthalten keine tierischen Stoffe. "Wir haben einen langen Weg zurückgelegt seit jenen Tagen, als man bei Fairtrade nur an Bananen und Kaffee dachte", lobt Siobhan Bowie, Chefeinkäuferin von Waitrose, die Kondom-Entscheidung. "Es ist sehr sinnvoll, die Kunden an bahnbrechende Fairtrade-Produkte heranzuführen."

Foto: Screenshot Fair Squared

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden