So, 19. November 2017

Beginn einer Serie?

16.02.2011 19:09

„Planenschlitzer“ schlugen neuerlich auf A1-Parkplatz zu

Unbekannte Täter haben auf dem Autobahnparkplatz Strengberg (Bezirk Amstetten) in Niederösterreich in der Nacht auf Mittwoch die Plane eines Lkw aufgeschnitten und anschließend 30 Flachbildfernseher gestohlen. Der Schaden beträgt laut Sicherheitsdirektion fast 12.000 Euro.

Erst vor knapp einer Woche hatten "Planenschlitzer" 100 LCD-Fernseher aus einem Sattelschlepper auf einem Parkplatz an der Westautobahn (A1) bei Roggendorf (Bezirk Melk) gestohlen, während der Lenker im Führerhaus schlief (siehe Infobox und Bild).

Zuletzt sollen sich derartige Vorfälle wiederholt haben. Bereits vor zwei Jahren waren in Niederösterreich zwei - unabhängig voneinander agierende - "Planenschlitzer"-Banden (aus Ungarn und Bulgarien) ausgeforscht worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden