Sa, 18. November 2017

Spontanes Ja-Wort

13.01.2011 19:28

Heiratsantrag sorgte für Jubel im Ballsaal

Mit einer besonderen Attraktion begeisterte der Seekirchner Feuerwehrball seine Gäste: Denn nachdem er Freundin Petra zur Ballkönigin gemacht hatte, hielt Alexander Mühlberger aus Neumarkt gleich um die Hand seiner Herz-Dame an.

Eine Szene wie aus einem Hollywood-Film sorgte beim Seekirchner Feuerwehrball im Gasthof Post für Jubelstimmung. Zunächst hatte Alexander Mühlberger aus Neumarkt seine Freundin Petra Mayrhuber zur Ballkönigin gemacht. "Ich habe sämtliche verfügbaren Rosen aufgekauft", schmunzelt der 32-Jährige.

Damit hatte seine Herz-Dame eine Reise nach Wien gewonnen und wurde auf die Bühne gebeten. Was noch passieren sollte, ahnte die 31-Jährige noch nicht. Denn Alexander kniete plötzlich nieder und hielt um ihre Hand an. "Wir sind seit 15 Jahren zusammen, unser drittes Kind ist unterwegs. Es war also an der Zeit. Aber Petra war in dem Moment dennoch baff", erzählt Alexander. Ihr Ja-Wort sorgte für stürmischen Applaus. Die Hochzeit ist für 30. April geplant.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden