Di, 21. November 2017

Sechs Bonus-Tracks

14.11.2010 11:46

„Falco 3“ zum 25-Jahr-Jubiläum neu aufgelegt

Vor 25 Jahren (wie die Zeit vergeht...) konnte Falco, Österreichs bislang einziger internationaler Popstar, mit seinem dritten Album "Falco 3" groß auftrumpfen: Es schaffte es in den USA auf den dritten Platz der Billboard-Charts, die Single "Rock Me Amadeus" sogar an die Spitze. Grund genug für Sony Music, die Platte remastert und mit neuem Cover (jenem, mit dem die LP anno 1985 in den Staaten erschien) versehen als "25th Anniversary Edition" neu aufzulegen.

Anders als bei seinen ersten beiden Longplayern hatte Falco bei seinem dritten Album ganz auf Popmusik und das niederländische Brüderpaar Rob und Ferdi Bolland als neue Produzenten gesetzt. Und das Konzept ging auf: Mit "Rock Me Amadeus" schaffte Johann Hölzel (so der bürgerliche Name des Falken) es bis heute als Einziger, ein deutschsprachiges Lied an die Spitze der US-Single-Charts zu katapultieren.

Sechs Bonus-Tracks
Neben dem remasterten Original-Album enthält die "25th Anniversary Edition" sechs Bonus-Tracks, darunter auch das Demo zum bis dato unveröffentlichten Song "Without You". Falco hatte den Titel am 15. Mai 1985 bei einem Konzert in Wien gespielt und auf der Bühne versprochen: "Das kommt auf mein nächstes Album 'Falco 3'". Auf "Falco 3" fanden sich dann die Klassiker "Rock Me Amadeus", "Vienna Calling" und "Jeanny", der angekündigte Song fehlte aber. Jetzt gibt es ihn in einer unverfälschten Demo-Version.

Zu den Bonus-Tracks, die erstmalig auf CD erhältlich sind, gehört neben "Extended"-Versionen von "Rock Me Amadeus", "Männer des Westens" und "Urban Tropical" sowie der "Tourist Version" von "Vienna Calling" auch ein brandneuer "Jeanny"-Remix der britischen Synthie-Pop-Band Hurts.

DVD mit allen Original-Videos
Die parallel erschienenen "Deluxe Editon" enthält zusätzlich eine 30-minütige DVD mit allen Original-Videos zu "Falco 3", neue Versionen mit bisher unveröffentlichtem Material und ein Making Of.

7 von 10 remasterten Falken


Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden