Sa, 20. Jänner 2018

Mode-Komplizen

12.01.2018 12:00

Die perfekten Dessous für rauschende Ballnächte

Opernball, Jägerball, Zuckerbäckerball: In Wien gibt es in der Ballsaison immer eine Möglichkeit zum Feiern. Beim großen Auftritt im Ballsaal ist aber nicht nur eine glanzvolle Robe wichtig, sondern auch das Untendrunter. Verführerisch sollen die Dessous sein, aber auch möglichst funktionell. Wir haben die idealen Mode-Komplizen für Sie gesammelt.

Die Wäsche für rauschende Nächte muss edel, raffiniert, aber dennoch funktional sein. Hochwertige Materialien sind dabei unerlässlich, auch beim Tragekomfort sollten keinerlei Kompromisse gemacht werden. Immerhin will man sich beim großen Auftritt nicht nur schön, sondern auch wohl fühlen. Und besonders dann, wenn man eine ganze Nacht durchtanzt, sollte auch wirklich nichts verrutschen.

Aber auch sonst darf unterm Ballkleid ordentlich getrickst werden. Ob für ein ausladendes Dekolleté, eine schmale Taille, einen flachen Bauch oder rasante Kurven – für jeden Wunsch gibt's die passenden Dessous.

Schwarz wie die Nacht
Ob in der Cocktail-Bar oder zum Dinner im Fünf-Sterne-Tempel, diese Dessous aus der Palmers-Serie Ornamental Lace, schmiegen sich mit verführerischer Spitze an die weiblichen Rundungen. So sieht das perfekte Darunter für das edle Darüber aus!

Diskretion, bitte!
In noble Zurückhaltung übt sich diese nahtlos geschnittene Unterwäsche und überlässt der Ballrobe die Hauptrolle. Mit dem Invisible Hipster Höschen, das besonders dünn und nahtlos geschnitten ist, sorgt man dafür, dass sich selbst unter hauchdünnen Materialien nichts abzeichnen kann.

Heiß auf Weiß
Unschuldig ist dieser BH mit Sicherheit nicht, vielmehr zieht er mit hauchzarter Transparenz alle Blicke auf sich. Moderne Microfasern mit softem Shape-Effekt und weichen Trägern sorgen für ein angenehmes Tragegefühl - den ganzen Abend lang.

Anziehende Spitze
Der verführerische High-Neck Push-up-BH eignet sich besonders für hochgeschnittene Cocktail- und Ballkleider: zauberhafte Spitze und die feurige Farbkombination in Rot und Schwarz – Dessous wie ein sinnliches Versprechen.

Zwischen Gestern und Heute
Inspiriert von Josef Hoffmanns Skizzen, setzt Palmers mit der Privée-Serie das Thema Jugendstil mit hochwertigen Stickereien und raffiniert positionierten Swarovski-Kristallen gekonnt in Szene. Nun heißt es: großer Auftritt für kunstvolle Dekolletés!

Drunter und drüber
In der Mode geht es derzeit drunter und drüber. Zu schön, um sich zu verstecken, entpuppen sich Bras, ob unter oder über dem transparenten Oberteil getragen, als Keypieces der Saison. Umso besser, wenn es sich dabei um Shapewear handelt, die nicht nur verführerisch aussieht, sondern auch die Kurven perfekt in Form bringt.

Dekolleté-verliebt
Vor allem das Bralette aus der Palmers-Serie Silver Lace eignet sich wunderbar für tief ausgeschnittene Ballkleider. Die Serie mit filigraner Lurex-Spitze ist mit Satin unterlegt und sorgt so für ein angenehmes Tragegefühl. Die weichen Träger dürfen da sogar bei Kleidern hervorblitzen.

Die wahren Komplizen der Schönheit
Wenn's in Sachen Outfit mal wieder ganz besonders knifflig wird, dann kommen die wahren Komplizen der Schönheit zum Einsatz. Sie sorgen dafür, dass nichts verrutscht, gepusht wird, was das Zeug hält – und bleiben dabei völlig unsichtbar.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden