Di, 17. Oktober 2017

Hose vergessen

11.04.2009 14:47

Fan muss Opernsänger Hose für Auftritt leihen

Ohne Hose auf der Opernbühne - so wäre es beinahe dem walisischen Opernsänger Bryn Terfel bei einem Auftritt in Südkorea ergangen, wäre da nicht ein großzügiger Fan gewesen. Terfel habe sein Hotel in der Hauptstadt Seoul an einem warmen Tag in Shorts verlassen und nicht an die passende Hose für den Auftritt gedacht, berichtete die britische Zeitung "Daily Telegraph" am Samstag.

Ein Opernliebhaber ersparte dem 43 Jahre alten Sänger allerdings die Schmach, in Shorts auf der Bühne stehen zu müssen: Der koreanische Fan lieh dem 1,93 Meter großen Künstler seine Hose.

"Man kann am Tag eines Konzertes ein bisschen vergesslich sein - und ich habe meine Hosen im Hotel vergessen", erzählte Terfel. "Es gab eine Person, die genauso groß war wie ich und die gleiche Größe hatte. Wenn es ein Paar Hosen gab, das wie angegossen saß, dann dieses."

Was der Hosen-Spender während der Aufführung trug, wurde allerdings nicht überliefert. Nach dem Auftritt bekam er seine Kleidung nach Angaben der Zeitung jedoch wieder zurück.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden