So, 17. Dezember 2017

Don Kate

27.06.2008 17:56

Moss ist für ihre Freunde wie ein Mafia-Pate

Model Kate Moss ist für ihren Freundeskreis wie ein Mafia-Pate. Wenn sie einen Befehl gibt, wird dieser schnellstens befolgt. Jüngstes Beispiel: Sienna Miller musste auf Anordnung von Moss London verlassen, weil „Clan-Mitglied“ Rhys Ifans das Ende seiner Beziehung mit der Schauspielerin immer noch nicht verkraftet hat.

Um Ifans die Chance zu geben, Sienna nicht ständig treffen zu müssen, soll Moss entschieden haben, dass Miller für einige Wochen in die USA zu verschwinden habe. Miller ist inzwischen nach Los Angeles abgeflogen.

Ein Bekannter des Models gegenüber der britischen „Sun“: „Kate ist ‚The Godfather’. Wer nicht nach ihrer Pfeife tanzt, wird von der Familie geschnitten.“

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden