Bad Ischl
Oberösterreich
ww_2
Niederschlag: < 5 %
-2°ww_bedeckt
rain< 5 %
-1°ww_bedeckt
rain< 5 %
-1°ww_bedeckt
rain< 5 %
ww_bedeckt
rain< 5 %
ww_bedeckt
rain< 5 %
ww_bedeckt
rain< 5 %
ww_Schneefall
rain> 95 %
ww_heiter
rain< 5 %
Wetterdaten:
Wetterbericht 09.12.
Am Freitag fallen in den Alpen ab und zu ein paar Schneeflocken, abseits davon bleibt es zumeist trocken. Die Wolkendecke zeigt allenfalls im Alpenvorland ein paar Aufhellungen. Die Temperaturen steigen auf -1 bis +3 Grad.
Pollen
keine Belastung
Biowetter
geringe Belastung: Hoher Blutdruck
mittlere Belastung: Gelenkschmerzen
7-Tage Vorschau
Der Samstag startet abseits der Alpen noch meist trocken, die Sonne zeigt sich aber kaum und von Süden her breitet sich der zunächst meist leichte Schneefall auf weite Landesteile aus Nur im Donauraum mischen sich anfangs noch Regentropfen unter die Schneeflocken. Die Sonne zeigt sich allgemein kaum und mit maximal nur noch -1 bis +2 Grad beginnt es deutlich abzukühlen.
Pollen
keine Belastung
Biowetter
geringe Belastung: Hoher Blutdruck
mittlere Belastung: Gelenkschmerzen
Früh
05:00
ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Mittag
11:00
ww_26
leichter Schneefall
rain> 95 %
Abend
17:00
ww_27
Schneefall
rain> 95 %
Nacht
23:00
ww_27
Schneefall
rain> 95 %
Am Sonntag schneit es zunächst verbreitet und besonders im Bergland kräftig, selbst im Donauraum geht sich zumindest eine dünne Schneedecke aus Tagsüber werden die trockenen Phasen von Westen her mehr, die Sonne zeigt sich aber kaum. Bei mäßigem bis lebhaftem Westwind kühlt es weiter ab, die Temperaturen bleiben mit -4 bis 0 Grad häufig im Frostbereich.
Pollen
keine Belastung
Biowetter
geringe Belastung: Gelenkschmerzen
Früh
05:00
-2°ww_27
Schneefall
rain> 95 %
Mittag
11:00
-2°ww_26
leichter Schneefall
rain15 %
Abend
17:00
-3°ww_26
leichter Schneefall
rain< 5 %
Nacht
23:00
-6°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Am Montag halten sich dichte Wolken und vor allem im Mühlviertel sowie Richtung Alpen ziehen immer wieder Schneeschauer durch. Abseits der Alpen weht lebhafter Westwind und mit -4 bis 0 Grad setzen sich die winterlichen Temperaturen fort.
Pollen
keine Belastung
Biowetter
geringe Belastung: Infarkt, Kreislauf, Atemnot, Hoher Blutdruck
Früh
05:00
-9°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Mittag
11:00
-4°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Abend
17:00
-5°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Nacht
23:00
-8°ww_7
Nebel
rain< 5 %
Am Dienstag beruhigt sich das Wetter vorübergehend. Besonders im Donauraum und im Seengebiet hält sich bis gegen Mittag Hochnebel, ansonsten scheint verbreitet die Sonne. Gegen Abend zeigen sich Richtung Dachstein ein paar harmlose Wolken. Mit -5 bis 0 Grad bleibt es winterlich kalt.
Pollen
keine Belastung
Biowetter
keine Belastung
Früh
05:00
-11°ww_3
wolkig
rain< 5 %
Mittag
11:00
-3°ww_2
heiter
rain< 5 %
Abend
17:00
-6°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Nacht
23:00
-3°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Früh
05:00
-2°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Mittag
11:00
ww_4
stark bewölkt
rain10 %
Abend
17:00
-0°ww_27
Schneefall
rain> 95 %
Nacht
23:00
-2°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Früh
05:00
-4°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Mittag
11:00
-3°ww_3
wolkig
rain< 5 %
Abend
17:00
-5°ww_26
leichter Schneefall
rain< 5 %
Nacht
23:00
-9°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Früh
05:00
-12°ww_5
bedeckt
rain< 5 %
Mittag
11:00
-4°ww_2
heiter
rain< 5 %
Abend
17:00
-7°ww_3
wolkig
rain< 5 %
Nacht
23:00
-7°ww_4
stark bewölkt
rain< 5 %
Aktuelle Details
wind-sock
1 km/h
Windrichtung: S/W
rain
< 5 %
Niederschlag
07:41
Sonnenaufgang
16:13
Sonnenuntergang
rain
95 %
Luftfeuchtigkeit
Unwetterzentrale
Unwetterzentrale
Welt Wetter
25° / 35°
einzelne Regenschauer
-0° / 3°
stark bewölkt
21° / 25°
heiter
-6° / -3°
Schneefall
3° / 8°
wolkenlos
2° / 3°
stark bewölkt
16° / 19°
wolkig
5° / 13°
heiter

Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung