« Zurück zur Kategorie "Elektronik"

Tablet Vergleich inkl. Tablet Test-Ratgeber sowie einer Auswahl von Top-Produkten

tablet testUnterwegs E-Mails checken oder großformatig Spiele zocken, ein Buch digital ohne Lupe lesen oder einfach eine Folge der Lieblingsserie schauen, moderne Tablets machen es möglich. Wer keine Lust hat, zentnerschwere PC-Anlagen herumzuschleppen, vertraut längst nicht mehr auf Laptops im Reisegepäck, sondern nutzt die schmale und leichte Computer-Alternative in Buchform. Wenig Gewicht und viel Funktionalität verschmelzen zu einem bahnbrechenden Technikwunder. In vielen Bereichen des alltäglichen Lebens und der Arbeitswelt ist es unersetzbar. Jährlich erscheinen neue Modelle von Huawei, Apple, Samsung oder anderen, bekannten Vertretern auf dem Markt. Grund genug, um im folgenden Ratgeber die wichtigsten Varianten genauer vorzustellen.

Samsung Galaxy Tab A T580
Farbe
schwarz
Gewicht
526 gramm
Bluetooth
Maße (H x B x T)
0,8 x 15,5 x 25,4 cm
Größe in Zoll
10.1
Kapazität in GB
32
Besonderheiten
13 h Batterielaufzeit
Android
Preis
209,99
Sie sparen: 49.01€ (19%)
 
Zuletzt aktualisiert am
16.10.2019 03:18
Apple iPad Air
Farbe
space grau
Gewicht
400 gramm
Bluetooth
Maße (H x B x T)
18,6 x 6,4 x 26,7 cm
Größe in Zoll
10.5
Kapazität in GB
256
Besonderheiten
10 h Batterielaufzeit
Android
Preis
719,00
 
Zuletzt aktualisiert am
16.10.2019 02:41
Microsoft Surface Pro
Farbe
platin
Gewicht
771 gramm
Bluetooth
Maße (H x B x T)
20,1 x 29,2 x 0,8 cm
Größe in Zoll
12.3
Kapazität in GB
128
Besonderheiten
13,5 h Batterielaufzeit
Android
Preis
762,96
Sie sparen: 136.04€ (15%)
 
Zuletzt aktualisiert am
16.10.2019 02:28
Huawei MediaPad M5
Farbe
grau
Gewicht
499 gramm
Bluetooth
Maße (H x B x T)
25,9 x 17,2 x 0,7 cm
Größe in Zoll
10.9
Kapazität in GB
32
Besonderheiten
vier Harman Kardon Lautsprecher
Android
Preis
326,00
Sie sparen: 73.00€ (18%)
 
Zuletzt aktualisiert am
16.10.2019 03:10
ABBILDUNG
Modell Samsung Galaxy Tab A T580 Apple iPad Air Microsoft Surface Pro Huawei MediaPad M5
Farbe
schwarz space grau platin grau
Gewicht
526 gramm 400 gramm 771 gramm 499 gramm
Bluetooth
Maße (H x B x T)
0,8 x 15,5 x 25,4 cm 18,6 x 6,4 x 26,7 cm 20,1 x 29,2 x 0,8 cm 25,9 x 17,2 x 0,7 cm
Größe in Zoll
10.1 10.5 12.3 10.9
Kapazität in GB
32 256 128 32
Besonderheiten
13 h Batterielaufzeit 10 h Batterielaufzeit 13,5 h Batterielaufzeit vier Harman Kardon Lautsprecher
Android
Preis

Tablet Topseller

Samsung Galaxy Tab A T580 25


Mit Android 6 ausgerüstet liefert das Samsung Galaxy Tab A T580 25 bei 1,6 GHz und 2 GB RAM eine starke Leistung für Verbraucher, die Medien auch unterwegs nutzen wollen. Sein starker Octa-Core Prozessor bringt Leben auf das Tablet und erlaubt selbst hochauflösende Darstellungen von Videos. Inklusive WLAN hält der Akku locker bis zu 13 Stunden durch. Eine Kamera mit acht Megapixel liefert gestochen scharfe Bilder, die sogar via Blitz Unterstützung erhalten. Wer das Tablet ohne WLAN verwendet und lediglich Musik hören will, erhält sagenhafte 187 Stunden Akkulaufzeit.

  • 187 Std. Akkulaufzeit bei der Wiedergabe von Audio
  • 13 Std. Akkulaufzeit bei WLAN
  • Octa-Core Prozessor
  • 8 MP Kamera + Blitz
  • 2 GB RAM
  • 1,6 GHz

Apple iPad Air


Auch in seiner neuesten Ausführung, als iPad Air macht das Tablet von Apple eine gute Figur. Noch dünner und leistungsstärker als seine Vorgängermodelle liefert es beeindruckende Unterstützung zum Darstellen von Spielen, Apps und Videos sowie eine Bereicherung in der Arbeitswelt. Mit einem passenden Stift und dazugehörigen Programmen dient das benutzerfreundliche Gerät als Grafiktablet und fördert somit Illustratoren oder 3D-Künstler in diversen Branchen, bringt aber auch für Hobby-Maler Freude. Stolze 256 GB und ein 10,5" Retina Display sorgen für rasante Zeiträume bei Bearbeitungen aller Art. Mit dem Touch ID Fingerabdrucksensor setzt Apple zudem auf individuelle Sicherheit.

  • Touch ID Fingerabdrucksensor
  • 256 GB
  • 10,5" Retina Display
  • Sehr dünn
  • Starkes Design

Microsoft Surface Pro, 31,25 cm


Intel Core M dient als Prozessor des Microsoft Surface Tablets in vorliegender Version. Hinzu kommen 4 GB RAM sowie eine 128 GB SSD zur Speicherung der persönlichen Daten. Optisch in der Farbe Platin gehalten, wirkt es besonders luxuriös. Das Tablet selbst arbeitet mit dem Betriebssystem Windows 10 Home. Sein großer 12,3 Zoll PixelSense Bildschirm bietet genügend Platz zum Ablegen von Apps. 4096 Druckpunkte machen das Produkt in Zusammenspiel mit dem Surface Pen, ähnlich wie das iPad zu einem Grafiktablet. Gerade einmal 770 Gramm liegen leicht in der Hand und liefern genügend Spielraum, um es auch unterwegs einsetzen zu können.

  • 4 GB RAM
  • 128 GB SSD
  • 12,3 Zoll Display
  • 770 g leicht
  • Surface Pen mit 4096 Druckpunkten macht es zum Grafiktablet (separat erhältlich)

Huawei MediaPad M5 27,43 cm


Ob über Wifi oder Bluetooth, das Huawei MediaPad punktet mit einem 10,8 Zoll großen Bildschirm und 32 GB internen Speicher für viele Anwendungen. 4 GB RAM sowie ein Octa-Core Prozessor bieten ähnliche Leistungen wie beim Samsung Tablet. Im Gegensatz zu klassischen Vertretern stellt vor allem der verbaute 3D-Stereosound ein Highlight dar. Die Hauptkamera an der Vorderseite verfügt über 13 Megapixel, die hintere Cam leistet mit acht Megapixel noch eine beeindruckende Arbeit. Dieses Produkt basiert auf dem Google Betriebssystem Android und überzeugt Nutzer, die gerne Filme und Serien auf ihrem Tablet schauen wollen.

  • 13 Megapixel Frontkamera
  • 32 GB Speicher
  • 4 GB RAM
  • Octa Core Prozessor
  • 3D-Stereosound

Was ist ein Tablet?

tablet angeboteAuch als Tablet Computer bezeichnet, hat das Tablet längst seinen Siegeszug quer durch die Gesellschaft angetreten. Sein flacher Aufbau überzeugt, seine einfache Form der Eingabe erlaubt flexible Lösungen und bietet Vorteile in verschiedenen Alltagssituationen. Im Grunde ist es als größere Ausführung eines Smartphones zu beschreiben, besitzt jedoch mehr Rechenleistung und einen hochauflösenden Bildschirm, der perfekt zur Wiedergabe von Filmen dient. Eine Tastatur besitzen Tablets höchstens noch in digitaler Form. Allerdings erhalten Bluetooth Tastaturen eine schnelle und einfache Verbindung zu Tablets, sodass Nutzer auf diese Weise das Gerät zu einer Art Laptop umfunktionieren können. Als Betriebssysteme vieler Produkte kommt Android zum Zuge, wie es oft in Samsung Tablets zu finden ist.

Auch bei Huawei dient es als Lösung zur Bedienung, Microsoft setzt hingegen auf das interne Windows, Mac auf seine iOS-Modelle. Alle Umsetzungen bieten Vor- und Nachteile, doch vor allem für Menschen die weniger auf Personalisierung als auf Sicherheit setzen hat iOS und somit das iPad die Nase vorne. Das Microsoft Tablet hingegen beeindruckt vor allem aufgrund seiner enormen Leistung, die manchen Laptops das Wasser reichen kann. Preiskracher hingegen stehen mit dem Acer Tablet und dem Google Tablet im Regal. In der Tablet Bestenliste darf zudem das Sony Tablet nicht fehlen. Wer ein Tablet heutzutage besonders günstig erwerben will, nutzt chinesische Hersteller. Hier lauert allerdings die Gefahr eine Mogelpackung zu erwischen, denn oft wurden die Produkte weder geprüft noch zertifiziert und basieren auf kaum bekannten Betriebssystemen und unzureichender Leistung.

Wichtige Tablets im Überblick:
  • Samsung Tablet
  • Huawei Tablet
  • Windows Tablet
  • Amazon Tablet
  • Leonovo Tablet
  • Apple Tablet
  • Android Tablet

Was gilt es beim Kauf eines Tablet PC's zu beachten?

Zum sparen passen Tablet Angebote, die im Handel aber auch online, wie auf Amazon zu finden sind. Vorausschauend sollte man über den Einsatz des Produktes nachdenken. Für den Normalverbraucher bietet das Microsoft Surface keine Bereicherung, sondern hohe Kosten und auch das teure iPad Air besitzt seine eigentlichen Stärken in Sachen Arbeitsstütze. Dennoch liefern beide Geräte auch abseits, perfekte Lösungen dank starker Rechenleistungen für Spiele und Medien. Wer sparen möchte, ist mit einem Huawei Produkt oder einem Vorgängermodell von Samsung ebenfalls gut bedient. Selbst das Fire Tablet von Amazon besitzt ausreichende Merkmale für den Alltag des Standard-Nutzers. Wenn es etwas mehr sein darf und sowohl Prozessor und Auflösung wichtig sind, gilt Apple als klarer Top-Produzent.

Tablet Zubehör:

Als Erstes wollen Käufer Schutz und suchen daher nach einer Tablet Hülle. Häufig wird es in Aktionen  zusammen mit einem Tablet angeboten, ansonsten lohnt der Blick auf Dritthersteller, die mit individuellen Kreationen überzeugen. Um auch im Auto das Tablet zu nutzen, kaufen viele Verbraucher eine Tablet Halterung. Sie erhält Anbringung in den Lüfterschlitzen und sorgt für eine feste Positionierung des Gerätes. Solch eine Halterung passt auch in anderer Form für zuhause, beispielsweise im Schlafzimmer, um bequem TV-Serien zu schauen.

Tablet für Kinder:

Anstelle eines Galaxy Tab oder Asus Tablet punkten Eltern mit kindgerechten Ausführung. Sie haben oft keine Internetanbindung und nur Basisfunktionen mit einfacher Software. Dennoch besitzen sie einen Touchscreen. So machen Kinder erste Schritte mit der neuen Technik, ohne gleich eines der teuren Geräte für erwachsene Anwender zu nutzen.

Vorteile von Tablets im Überblick:

  • Transportabel und leicht
  • Bieten eine hohe Rechenleistung
  • Viele PC-Programme inzwischen als Apps nutzbar
  • Das Tablet überzeugt als Medienstation für unterwegs
  • Als Grafiktablet ( auch Graphic Tablet)unterstützt es die Arbeit vieler Agenturen
  • Benutzerfreundliche Bedienung via Touch
  • Hohe Akkuleistung
Alternative zu Tablets:

Neben klassischen Tablets liefern einige Hersteller auch das Laptop Tablet. Nachdem die herkömmliche Laptop-Funktion keine Funktion mehr erfährt „switch“t der Anwender den Bildschirm und dreht ihn auf die Tastatur. Herauskommt eine Variante, die auch als Tablet weiter nutzbar ist. In der breiten Masse hat diese Lösung nur mäßigen Erfolg erzielt.


Tablet Test und weitere Informationen

android tablet

Damit niemand auf der Suche nach einem passenden Tablet im Chaos der Angebote verschwindet, nutzt er im Idealfall als erstes einen seriösen Tablet Test. Solch einen Test finden Verbraucher auf bekannten Webseiten, wie bei Stiftung Warentest oder weiteren bekannten Technikmagazinen. Dort sind es erfahrene Tester, die sämtliche Geräte näher analysieren und prüfen, ob die Spezifikationen tatsächlich halten, was sie versprechen. Zusammengeführt in einen Artikel samt Testurteil dient er als Kaufunterstützung. Interessierte Käufer erkennen seriöse Tests anhand ihrer repräsentativen und neutralen Aufmachung mit objektiver Berichterstattung.

Anders geben sich unseriöse Tablet Tests zu erkennen. Sie dienen dubiosen Portalen als Köder für das Werben mit Produkten und besitzen nur selten einen Mehrwert. Dort wurden keine echten Tests durchgeführt und Anwender bleiben sprichwörtlich im Regen stehen. Besser ist es daher, Abstand von solchen Webseiten zu halten und direkt seriöse Lösungen zu verwenden.

Im vorliegenden Text finden Leser keinen Tablet Test, sondern einen allgemeinen Ratgeber mit einem Vergleich und weiterführenden Informationen sowie Tipps zu diversen Top-Seller aus der Rubrik.


Fazit zu Tablets:

Tablet ist nicht gleich Tablet, denn sowie die Wahl des passenden Computers zeigen auch die flachen Produkte unterschiedliche Rechenleistungen. Manche Produkte, wie von Amazon oder Huawei und Samsung passen perfekt zum Gebrauch im Alltag und dienen als Bereicherung zum Betrachten von YouTube oder Instagram. Für grafische Anwendungen hingegen benötigen Nutzer Rechenleistungen, wie sie im Apple iPad Air oder im Microsoft Surface vorzufinden sind. Kinder hingegen benötigen keine der Varianten zur WLAN-Kopplung. Stattdessen verwenden Eltern direkt kindgerechte Geräte, wie von Vtech und ähnlichen Herstellern.

War dieser Vergleich hilfreich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch ohne Bewertungen
Loading...

Weitere interessante Vergleiche

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.