13.06.2003 22:55 |

Paukenschlag

Vastic wechselt zur Austria

Jetzt ist es endgültig amtlich: Nach langen Diskussionen wechselt Ivica Vastic tatsächlich zur Wiener Austria. Nach seinem einjährigen Gastspiel bei Nagoya Grampus in Japan kommt der ehemalige ÖFB-Teamspieler ablösefrei zum FK Austria Memphis Magna. Man einigte sich auf einen 1-Jahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison.
Ivica VASTIC wird am Montag, den 16.Juni 2003noch die medizinischen Tests in Wien absolvieren und dann am 23.Juni um 10:00 Uhr am 1. Mannschaftstraining unter CheftrainerJoachim Löw teilnehmen.
 
Vastic erzielte in 250 Liga-Spielen für SturmGraz 124 Tore, in Japan brachte er es in 27 Einsätzen auf13 Treffer.
Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten