11.07.2007 11:45 |

Jetzt ist's heraußen

Nicole Richie bekommt ein Baby

Lange hatte sie es geheim gehalten, jetzt ist es heraußen: Nicole Richie ist schwanger, und im Sommer wird geheiratet! Nur: Bald wird darüber entschieden, ob die Adoptivtochter von Schmusesänger Lionel Richie wegen Fahrens unter dem Einfluss von Marihuana und Schmerztabletten wie Busen-Freundin Paris Hilton ins Gefängnis muss.

Der „The Simple Life“-Co-Star war verhaftet worden, nachdem sie auf einem Highway in Los Angeles in der falschen Fahrtrichtung unterwegs war. Berichten zufolge stand sie unter dem Einfluss von Marihuana und Schmerzmitteln. Und weil dies Nicoles zweite Anklage wegen Alkohol- oder Drogenmissbrauchs am Steuer ist, könnte sie zu einer Gefängnisstrafe zwischen fünf Tagen und einem Jahr verurteilt werden.

Monatelang geheim gehalten
Aber schieben wir diese schlimmen Gedanken fürs Erste beiseite und freuen uns für die 25-Jährige, die in rund sechs Monaten ihr erstes Kind bekommen soll. Wie „In Touch“ und „TMZ.com“ berichteten, habe Nicole guten Freunden die Schwangerschaft gestanden. Ein Freund: „Nicole wollte es keinem vor dem vierten Monat sagen.“

Und: Im Sommer soll dem Bericht nach auch geheiratet werden. Das habe der Good Charlotte-Frontmann Joel Madden, mit dem Nicole seit rund einem halben Jahr zusammen ist, voller Stolz einem Musikerkollegen erzählt, der mit ihm Ende Juni bei einem Konzert in Kanada gespielt hat. Donald Horne von Guttermouth zu „In Touch“: „Er hat immer von seiner Verlobten gesprochen. Und davon, sich mit ihr an einem netten Ort niederzulassen und eine Familie zu gründen.“

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol