21.08.2007 12:05 |

3, 2, 1... Freiheit!

Gefängnis-Schlüssel auf Ebay

Wie konnte das passieren? Sämtliche Schlüssel zu den Türen im Zuchthaus Anamosa im US-Bundesstaat Iowa sind auf eBay gelandet! Die Schlüssel zur Freiheit für viele Häftlinge stammten aus dem Nachlass eines Schlossers, der vor 30 Jahren die Türen im Gefängnis ausgerüstet hatte. Als der Schlossermeister starb, hatte man vergessen, sich die Reserve-Duplikate zu besorgen.

Die Gefängnisleitung des Anamosa-Zuchthauses muss jetzt sämtliche Schlösser austauschen lassen. Zwar hat der Schlossermeister seit den Siebzigern nicht mehr für die Hafteinrichtung gearbeitet, es gibt aber noch genügend Schlösser, die aus dieser Zeit noch erhalten sind. Die Auktion wurde schnell genug bemerkt - zu einer Flucht kam es nicht. 

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol