24.04.2007 18:28 |

Suspendiert!

Discovery Channel feuert Ivan Basso

Der italienische Radsport-Star Ivan Basso ist am Dienstag von seinem Team Discovery Channel suspendiert worden. Das bestätigte der US-amerikanische Rennstall in einer Aussendung. Unmittelbar davor hatte Basso eine Vorladung der Anti- Doping-Ankläger des Italienischen Olympischen Komitees (CONI) erhalten, die ein neues Ermittlungsverfahren gegen den Giro-Sieger des Vorjahres eingeleitet haben.

"Wir lassen Ivan bei keinem Rennen starten, bis wir mehr Informationen erhalten und diese Affäre gelöst ist", erklärte Teammanager Bill Stapleton. Sportdirektor Johan Bruyneel betonte allerdings, dass das Team weiterhin hinter Basso steht.

Der 29-jährige Italiener war im Vorjahr nach Bekanntwerden seiner Verwicklung in den spanischen Fuentes-Dopingskandal unter anderem von der Tour de France ausgeschlossen worden.

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten