Mo, 18. Juni 2018

Promis im Einsatz

27.09.2017 09:06

Felix startet Quiztour und testet Katzen-Wissen

In Österreich teilen sich rund 1,6 Millionen Katzen einen Haushalt mit ihren zweibeinigen Besitzern. Grund genug für den Katzenfutterhersteller Felix, sich die Frage zu stellen, was Österreichs Katzenbesitzer eigentlich wissen über ihre kleinen vierbeinigen Racker. Pünktlich zum Startschuss der ersten großen Felix Quiztour durch Wien, Linz und Graz gehen prominente Katzenbesitzer als Quizmaster ins Rennen.

Tier- und Naturexpertin Maggie Entenfellner (selbst dreifache Katzenbesitzerin) weiß, dass wichtiges Wissen zum Thema Tierschutz sich mit Witz und Charme viel leichter vermitteln lässt und war deshalb ganz im Zeichen des Tierschutzes als Felix Quizmaster persönlich im Einsatz. "Ich finde die Quizidee einfach witzig und vor allem eine großartige Gelegenheit Wissen zum Thema Tierschutz und zum richtigen Umgang mit Katzen zu vermitteln!" so die Expertin.

Rueff: "Habe viel über Katzen dazugelernt"
Dancer against Cancer-Charity Lady Yvonne Rueff, ebenfalls ihres Zeichens Katzenbesitzerin, war überrascht über so manche Quizteilnehmer: "Ganz frech gesagt kann man manche Wissensbereiche über Katzen auch mit Hausverstand herleiten. Wenn dann aber ein Mikro und eine Kamera in dein Gesicht gehalten werden ist der Hausverstand meistens grad auf Pause. Ich weiß jedenfalls, dass ich heute viel über Katzen dazu gelernt hab."

Die große Felix Quiztour durch Österreich
Ab dem 29. September tourt Felix mit seinem großen Quiz durch Wien, Graz und Linz. Alle Katzenfans haben hierbei die Chance durch das beantworten witziger Quizfragen mit Felix Katzenfutter nach Hause zu gehen. Wer es nach der Quiz-Aufwärmrunde im Rahmen der Tourtermine dann aber tatsächlich wissen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit unter www.felixquiz.purina.at weitere Quizfragen zu beantworten und tolle Preise, wie zum Beispiel ein Wochenende im Europapark, Kinotickets oder einen Jahresvorrat Felix Katzenfutter zu gewinnen. Und jeder, der sich den Quizfragen online stellt, bekommt zusätzlich eine Kostprobe Katzenfutter nach Hause geschickt. Weitere Infos rund um die Felix Quiztour gibt es auch unter www.facebook.com/KatzenWieFelixAustria.

Tourtermine:

  • 29.09.2017 - Mariahilferstr./ Neubaugasse & Landstraßer Hauptst. (vor The Mall)/ Interspar (Wien)
  • 30.09.2017 - Rotenturmstr. & Meidlinger Hauptstr./ Wilhelmstr. (Wien)
  • 06.10.2017 - Favoritenstr./ Erlachgasse & Hauptuniversität/ Schottentor (Wien)
  • 07.10.2017 - Mariahilferstr./ Theobaldgasse & Walfischgasse/ Oper (Wien)
  • 13.10.2017 - Landstraßer Hauptst. (vor The Mall)/ Interspar & Prater (WU/Messe)/Vorgartenstr. (Wien)
  • 14.10.2017 - Mariahilferstr./ Neubaugasse & Schwedenplatz (Wien)
  • 20.10.2017 - Landstraße & Wiener Straße (Linz)
  • 21.10.2017 - Landstraße & Wiener Straße (Linz)
  • 27.10.2017 - Hauptplatz & Lendplatz/ Mariahilferstr. (Graz)
  • 28.10.2017 - Hauptplatz & Lendplatz/ Mariahilferstr. (Graz)
  • 03.11.2017 - Hauptuniversität/ Schottentor & Walfischgasse/ Oper (Wien)
  • 04.11.2017 - Favoritenstr./ Erlachgasse & Prater (WU/Messe)/Vorgartenstraße (Wien)
  • 10.11.2017 - Landstraßer Hauptst. (vor The Mall)/ Interspar & Mariahilferstr./ Theobaldgasse (Wien)
  • 11.11.2017 - Meidlinger Hauptstr./ Wilhelmstr. & Schwedenplatz (Wien)

Gewinnen Sie einen von zwei Dreimonatsvorräten Felix Katzenfutter!
"Krone Tierecke"-Leser haben die Möglichkeit, einen von zwei Dreimonatsvorräten Felix Katzenfutter zu gewinnen. Einfach mitmachen und mit etwas Glück gewinnen - das Los entscheidet! Schreiben Sie uns bitte einfach bis zum 04.10.2017, 12 Uhr, eine E-Mail mit Name, Telefonnummer und Adresse an tierecke@kronenzeitung.at, Kennwort "FELIX Quiz".

 Advertorial
Advertorial

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.