Fr, 17. August 2018

Deutsche Bundesliga

20.09.2017 23:10

"Witz-Elfer" stürzt 1. FC Köln tief ins Elend!

Kölns schlechtester Saisonstart der Klub-Geschichte dauert an! Die Kölner mit dem Wiener Trainer Peter Stöger sind auch nach fünf Runden der deutschen Bundesliga ohne Punkt und hängen am Tabellenende fest. Im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt setzte es am Mittwoch eine 0:1-Niederlage. Der Franzose Sebastien Haller verwertete in der 22. Minute einen ausgesprochenen "Witz-Elfer"!

Die Kölner hatten also erneut mit der Schiedsrichterleistung zu hadern. Der in der Bundesliga debütierende Unparteiische Martin Petersen entschied bei zwei ähnlich strittigen Szenen unterschiedlich. Im Strafraum der Kölner führte eine Intervention von Goalie Timo Horn gegen Mijat Gacinovic zum Elfmeter. Auf der Gegenseite blieb der Pfiff bei einer brenzligen Aktion von Simon Falette in den Rücken von Leonardo Bittencourt kurze Zeit später aus. Für den ehemaligen Weltklasse-Schiri Markus Merk im "Sky"-Studio waren beide Entscheidungen des Schiedsrichters falsch!

Trainer Peter Stöger hatte seine Abwehrkette nach der deftigen 0:5-Pleite in Dortmund auf drei von vier Positionen umgestellt. Sehenswertes bot das Spiel kaum. Dies vor allem deshalb, weil den Kölnern in der Offensive die Ideen fehlten. Zweimal wurden sie gefährlich, doch vor der Pause verhinderte der Kopf von Makoto Hasebe und nach dem Seitenwechsel ein schlechter Abschluss von Yuya Osako den Torerfolg. So bleiben die Rheinländer mit null Punkten und 1:13 Toren Letzter. Frankfurt, das erstmals seit 1994 in Köln gewann, arbeitete sich mit sieben Zählern ins Mittelfeld vor.

Ganz oben im VIDEO sehen Sie Peter Stöger, wie er seinen Ärger nach dem turbulenten Spiel seiner Kölner bei Borussia Dortmund (0:5) artikuliert!

Hannover 96 holte indes gegen Freiburg ein 1:1 und bleibt weiter ungeschlagen. ÖFB-Legionär Martin Harnik leistete mit seinem vierten Saisontor einen entscheidenden Beitrag, er bestrafte die Fahrlässigkeit der Gastgeber eiskalt, vollendete eine Flanke von Niclas Füllkrug. Insgesamt war Freiburg vor 22.900 Zuschauern aber das bessere Team. Freiburg-Top-Joker Nils Petersen (83.) rettete den Gastgebern, bei denen Philipp Lienhart durchspielte, immerhin noch einen Punkt. Negativer Höhepunkt der damit nach fünf Spielen weiter sieglosen Mannschaft von Trainer Christian Streich war ein verschossener Foulelfmeter von Angreifer Florian Niederlechner (54.).

Borussia Dortmund ließ sich bei der Jagd nach Rekorden auch nicht vom Hamburger SV stoppen. Der achtfache deutsche Meister feierte mit einem 3:0 beim HSV nicht nur seinen 750. Sieg in der Bundesliga und den Verbleib an der Tabellenspitze, sondern stellte auch eine Klub-Bestmarke auf: Noch nie blieb der BVB zu Beginn einer Saison so lange ohne Gegentor - fünf Spiele oder 450 Minuten. Der bisherige Rekord liegt 16 Jahre zurück, als Bayern Münchens Hasan Salihamidzic im fünften Spiel in der 22. Minute gegen den BVB traf.

Mit einem Tor in der Nachspielzeit bescherte wiederum Mark Uth der TSG Hoffenheim nach einem Spektakel beim FSV Mainz 05 einen glücklichen 3:2-Sieg. In einem spannenden und teilweise hochklassigen Spiel brachten Danny Latza (6.) und Yoshinori Muto (16.) die Hausherren früh in Führung. Nadiem Amiri (23.), Sandro Wagner (45.+1) und Uth drehten jedoch die Partie für die weiter ungeschlagenen Kraichgauer, die sich mit elf Punkten im oberen Tabellenfeld festsetzten. Mainz bleibt mit drei Zählern unten drin. Bei Hoffenheim saß ÖFB-Legionär Florian Grillitsch auf der Bank.

Bayer 04 droht nach seiner dritten Auswärtspleite nacheinander schon früh in der Saison eine unruhige Zeit. Im 100. Pflichtspiel von Chefcoach Pal Dardai besiegte Hertha BSC eine vor allem in der Defensive naive Leverkusener Mannschaft mit 2:1 und kletterte in der Tabelle mit acht Punkten auf Rang acht. Julian Baumgartlinger und Ramazan Özcan kamen bei Bayer nicht zum Einsatz.

Das Ergebnis der 5. Runde:
Dienstag
Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 2:0 (0:0)
Schalke 04 - Bayern München 0:3
FC Augsburg - RB Leipzig 1:0
VfL Wolfsburg - Werder Bremen 1:1
Mittwoch
1. FC Köln - Eintracht Frankfurt 0:1
Hertha BSC Berlin - Bayer Leverkusen 2:1
SC Freiburg - Hannover 96 1:1
Hamburger SV - Borussia Dortmund 0:3
FSV Mainz 05 - 1899 Hoffenheim 2:3

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International
Slowaken wüteten
Fan-Randale in Wien: Polizistin erleidet Beinbruch
Fußball International
Schweiz-Fehlstart
Kein Tor, kein Punkt: Holzhausers Horror-Bilanz
Fußball International
City im Pech
De Bruyne fällt für den ganzen Herbst aus!
Fußball International
Nach Supercup-Triumph
Seitenhieb! Griezmann macht sich über Ramos lustig
Fußball International
Kein Einsatz
Alaba verletzt: ÖFB-Kicker fehlt Bayern im Pokal
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.