Mi, 20. Juni 2018

Konzerthighlight

20.09.2017 10:55

Stargeiger André Rieu kommt 2018 wieder nach Wien

Seit 30 Jahren ist André Rieu der unangefochtene König des Walzers. Seine Tourneen rund um den Globus sind stets ausverkauft - und die Menschen schweben nach einem Abend mit ihm und seinem Orchester in glücklicher Walzerseligkeit nachhause.

André Rieu ist einfach ein musikalisches Phänomen wie kein anderer; ein wahrer König der Romantik, der ganze 40 Millionen CDs und DVDs verkauft hat und 30 Mal auf Platz eins der weltweiten Hitlisten stand. Zusammen mit seinem 60-köpfigen Johann Strauss Orchester (das größte private Orchester der Welt) hat André eine weltweite Wiederbelebung der Walzermusik geschaffen und inszeniert spektakuläre Extravaganzen, die unübertroffen sind.

André ist einer der größten männlichen Solo-Konzertkünstler, der mehr als 480 Platin-Auszeichnungen und drei klassische Brit Awards für das "Album des Jahres" gewonnen hat und milliardenfach auf YouTube aufgerufen wird. Jedes Jahr ziehen seine leidenschaftlichen Live-Shows mehr als 600.000 Fans an und er übertrifft damit Mega-Künstler wie Coldplay, AC/DC und Bruce Springsteen. Am 2. Juni kommt er wieder einmal in die Wiener Stadthalle. Karten gibt es unter www.ticketkrone.at.

Franziska Trost
Franziska Trost

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.