Di, 21. August 2018

Gerade eröffnet!

14.08.2017 11:27

Das sind die neuen Gourmet-Hotspots der Stadt

Von leckeren veganen Speißen über mediterran-asiatische Fusionsküche bis hin zu lateinamerikanischen Köstlichkeiten: City4U hat die Neueröffnungen der letzten Wochen im Überblick:

#1. Veggiezz
Das "Veggiezz" versteht sich als erstklassiges Restaurant mit ausschließlich veganem Speisen- und Getränke-Angebot, frisch zubereitet aus hochwertigen, ehrlichen Zutaten lokaler Provenienz, überwiegend in Bio-Qualität. Nach Niederlassungen wie etwa im neunten Bezirk - City4U berichtete - soll nun auch direkt am Opernring mit veganen Köstlichkeiten überzeugt werden.
Wo: 1., Opernring 6

#2. Haferpoint
Egal, ob Mittags oder Abends: Einen guten Burger kann man immer Essen. Das dachten sich wohl auch die Besitzer des neuen "Haferpoint" und begeistern neben einer stetig wechselnden Wochenkarte vor allem auch mit den unterschiedlichsten Burger-Variationen, wie etwa dem "Habsburger" mit reduzierter Rotweinsauce, Blauschimmelkäse, Vogerlsalat und Burger-Dressing.
Wo: 4., Gusshausstraße 12

#3. On Sud
Simon Xie Hong hat mit dem "On Sud" sein bereits fünftes Lokal in Wien eröffnet. Das neue Restaurant, direkt am Kirchenplatz Maria vom Siege, soll ab sofort mit mediterran-asiatischer Fusionsküche überzeugen. Für die Speisekarte wurden Gerichte wie etwa die "Rote Pasta" eigens kreiert.
Wo: 15., Dingelstedtgasse 3

#4. Café Zuckergoscherl
Das Café Zuckergoscherl gehört womöglich zu den bekanntesten Kaffeehäusern im dritten Bezirk. Zwei Jahre was das legendäre Lokal nun geschlossen, eine gefühlte Ewigkeit wurde auf die Wiedereröffnung gewartet. Endlich ist es soweit! Bis auf den Namen ist im "Zuckergoscherl" nichts gleich geblieben, das ehemals etwas verstaubt anmutende Kaffeehaus ist zu einem hippen Lokal mutiert, von Frühstück bis zum Afterwork-Drink werden keine Wünsche offen gelassen.
Wo: 3., Landstraßer Hauptstraße 41-43

#5. Voodies
Das neue Bistro "Voodies" ist direkt am Naschmarkt gelegen und überzeugt mit hochwertigem veganen Essen. Auf der Speisekarte stehen Burger, Wraps, Salate und kleine Snacks. City4U-Tipp: Der Marilyn Monroe - Salat!
Wo: 4., Rechte Wienzeile 1b

#6. Mi Barrio
Das "Mi Barrio" begeistert mit einer guten Auswahl an lateinamerikanischen Speisen - von Nachos bis Tapas. Zudem wird immer wieder mit vereinzelten Events, wie etwas Salsa Partys, für zusätzliche Stimmung gesorgt.
Wo: 6., Münzwardeingasse 2

Was sagt ihr dazu? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.