13.07.2017 10:23 |

Sieg vs. Martinique

Gastgeber USA vor Viertelfinal-Einzug im Gold Cup

Gastgeber USA ist beim Gold Cup auf einem guten Weg ins Viertelfinale. Nach einem mühsamen 3:2-Sieg gegen Fußball-Zwerg Martinique am Mittwoch fehlt dem Team von Trainer Bruce Arena nur noch ein Punkt aus dem letzten Gruppenspiel gegen Nicaragua zum sicheren Einzug in die K.-o.-Runde.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach einem torlosen ersten Durchgang brachten Verteidiger Omar Gonzalez (54.) und Jordan Morris (64.) die Gastgeber in Tampa mit 2:0 in Führung. Doch der Außenseiter aus der Karibik kam durch Kevin Parsemain (66.) und John Audel (75.) zurück, ehe Morris (76.) den Sieg für die US-Amerikaner fixierte.

Im anderen Spiel der Gruppe B feierte Panama einen 2:1-Erfolg gegen Nicaragua. Kurz nach der Pause erzielte Mittelfeldspieler Carlos Chavarria (49.) das erste Tor für Nicaragua bei einem Gold-Cup-Turnier. Die Freude der Mittelamerikaner währte allerdings nicht lange. Panamas Ismael Diaz (50.) sorgte für den Ausgleich. Den Siegtreffer markierte Gabriel Torres in der 57. Minute.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol