Mo, 22. April 2019
01.02.2017 14:10

Gefahr durch Stangen

Blindenverband appelliert: Bitte keine Hindernisse

Vereinzelt löst sich im steirischen Süden das Eis von den Dächern; im Norden liegen da und dort beträchtliche Schneemengen zum Abrutschen bereit. Immer wieder sichern sich Hauseigentümer durch das Aufstellen von Warnstangen ab. Keine ideale Lösung, erinnert der Blinden- und Sehbehindertenverband.

Zwar ist die Gefahr von Dachlawinen derzeit gering. "Wir haben keinerlei Einsätze wegen Eiszapfen oder Dachräumungen", stellt Gerald Wonner, Offizier der Berufsfeuerwehr Graz, klar. Dennoch gäbe es Hausbesitzer, die sich mit Warnstangen auf dem Gehsteig rechtlich absicherten.

Warnfahne verhindert Verletzungen
Für viele Menschen eine echte Gefahr. "Blinde erleiden immer wieder Kopfwunden, weil sie an solche Stangen stoßen. Sie sind mit der Stockspitze zu spät oder gar nicht ertastbar", erklärt Helmut Kroissenbrunner vom Blinden- und Sehbehindertenverband. Der bietet alternativ eine Warnfahne um knapp 20 Euro an. Der Erlös kommt Projekten des BSVSt zugute.

Matthias Wagner, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Bleibt PSG treu
Nein! Mbappe will NICHT zu Real Madrid wechseln
Fußball International
„Auf Teneriffa gelebt“
Geflohener Häftling stellt sich nach zehn Jahren
Salzburg
Unfall mit Gleitschirm
Bruchlandung auf Hotel: Pilot stürzt vom Dach
Salzburg
Autobahn gesperrt
Gegen Leitschiene geprallt: Lenkerin stirbt auf A2
Niederösterreich
Virales Dribbling
Unglaubliches Kunststück verzückt die Fußballwelt
Fußball International
Großevent in Budapest
Tischtennis-WM: Leiser Traum von Medaille
Sport-Mix
Trainer außer sich
„9,9 Punkte“ für Salah! War Schwalbe vor Elfmeter?
Fußball International
Steiermark Wetter
8° / 22°
heiter
7° / 21°
heiter
7° / 22°
heiter
8° / 21°
heiter
5° / 21°
heiter

Newsletter