Fr, 20. Juli 2018

ViennaJazzFloor

30.11.2016 14:01

100 Gigs, 9 Clubs, 1 Monat: That's Jazz!

100 Konzerte in einem Monat in neun Wiener Clubs: Diese Fülle an Live-Musik bietet das ViennaJazzFloor Festival im November. Guter Sound ist garantiert.

Jazz und Blues gedeihen in der Welthauptstadt der Musik hervorragend, und so gibt es viele kleine Lokale mit exquisiten Acts. Einmal im Jahr feiert die Szene das ViennaJazzFloor Festival und lädt dazu international renommierte Jazzer in neun Wiener Clubs, darunter das Jazzland, das Davis und das Miles Smiles.

Bei den mehr als 100 Konzerten präsentieren sich die in- und ausländischen Größen der Szene. Die Palette reicht vom Jazz bis hin zu artverwandten Genres wie Blues, Funk und Soul.

Legenden und Shooting Stars

Einer der Höhepunkte des ViennaJazzFloor 2016 ist sicherlich der Auftritt des legendären Billy Cobham am 11. November im Reigen. Nicht minder großartig: Das US-amerikanische Jazz-Quartett Oregon in der Sargfabrik (24.11.). Dort spielt auch die niederländische Band Nikitov mit der beeindruckenden Sängerin Niki Jacobs auf (17.11., Bild).

Das Dusco Gaykovich Quartett gastiert von 17. bis 19. November im Jazzland. Das Musiklokal Miles Smiles feiert 35-jähriges Bestehen. An vier Abenden ist dort ein "Arabischer Herbst" das Programm, mit dem österreichischen Akkordeon-Spieler Otto Lechner und dem Marokkaner Kadero Rai.

In dieser Art gestaltet sich das Line-Up Abend für Abend im ganzen November - ein Fest für Live-Musik-Fans.

ViennaJazzFloor Festival

1.-30.11.2016
Programm, Orte, Tickets:
www.ig-jazz.at

Was meint ihr? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

ich

Das könnte euch auch interessieren:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.