04.09.2016 18:13 |

Angefahren:

Alkoholisierter legte sich auf Straße schlafen

Das hätte ganz böse enden können: Nach einem Volksfest machte sich Sonntagfrüh ein 18-Jähriger Richtung Köflach auf den Heimweg - mit viel Alkohol im Blut. Die Polizei vermutet, dass ihn die Müdigkeit überkommen hatte und er sich einfach auf die Fahrbahn der L 314 schlafen legte. Ein Auto verletzte ihn am Fuß.

Wieder einmal hätte einen jungen Menschen der Alkohol beinahe das Leben gekostet, hätte er nicht alle möglichen Schutzengel um sich gehabt: Der 18-jährige Steirer besuchte ein Volksfest und verließ es nach einer sehr feucht-fröhlichen Nacht in den Sonntagmorgenstunden - zu Fuß. Er torkelte die L 314 in Ligist Richtung Köflach entlang. Doch auf Höhe der "Leitinger Mühle" dürfte den jungen Mann laut Polizei die Müdigkeit überkommen haben, und so legte er sich einfach schlafen. Und das mitten auf der Fahrbahn! Gegen 4.30 Uhr kam ein Schüler (18) mit dem Auto eines Freundes angefahren. Zum Glück bemerkte der Deutschlandsberger den Körper auf dem Asphalt, bremste und wich so gut es ging aus. "Er hat super reagiert!", bestätigt die Polizei.

Hätte er das nicht getan, wäre der 18-Jährige vermutlich nicht mehr am Leben. Dennoch erwischte der Lenker den Alkoholisierten am Fuß, der Knöchel seines rechten Fußes brach. Dennoch: Glück im Unglück!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
3° / 8°
stark bewölkt
3° / 8°
stark bewölkt
3° / 9°
wolkig
0° / 8°
heiter
-3° / 6°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen