Sa, 16. Februar 2019
14.06.2016 14:54

Anzeige erstattet

30.000 € gestohlen: Asylwerber geflohen

Großzügigkeit und Gastfreundschaft zahlen sich anscheinend nicht immer aus. Ein dreister Dieb bestahl den Besitzer seines Asylquartiers in der Stadtgemeinde Jennersdorf. Rund 30.000 Euro wurden dem Vernehmen nach aus dem Privathaus entwendet. Der Verdächtige ist nach der Tat verschwunden und noch flüchtig.

Man staunt nicht schlecht über einen Fall in Jennersdorf. Der Eigentümer eines Asylquartiers wurde von einem Bewohner seiner Unterkunft um das Barvermögen erleichtert. Rund 30.000 Euro dürfte ein Asylwerber aus einem schlecht gesicherten Versteck entwendet haben. Der Täter ist nach der Tat noch immer auf der Flucht. Das Opfer und die Behörden wollten auf Nachfrage nicht zu dem Fall Stellung nehmen. Man wolle keine Berichterstattung darüber, so der Tenor.

Wie es jetzt mit dem Asylquartier weitergehen soll, ist fraglich. Bürgermeister Wilhelm Thomas wird wohl erst die Ermittlungen abwarten und dann entscheiden, wie die Unterbringung von Asylwerbern neu gestaltet werden kann. Interessenten dafür wird es vermutlich keine mehr geben.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Fotos ärgern Zaniolo
Roms „Wunderkind“ zu Mutter: „Hör auf, du bist 40“
Fußball International
Wolfsburg führt 1:0
LIVE: Stuttgart übernimmt gegen RB die Kontrolle
Fußball International
Zweite deutsche Liga
Robert Zulj glänzte bei 3:2-Sieg von Union Berlin
Fußball International
Schneller als der Urus
Bentley Bentayga Speed: Schnellstes SUV der Welt
Video Show Auto
20 Jahre nach Triple
Ferguson kehrt auf die ManU-Trainerbank zurück
Fußball International
6:0-Gala in Pasching
Im Tor-Rausch! LASK schießt St. Pölten aus dem Cup
Fußball National
Mitmachen und gewinnen
Mit der „Krone“ zur „FIS Nordischen Ski-WM“!
Gewinnspiele
Burgenland Wetter
-1° / 10°
wolkig
-2° / 12°
heiter
0° / 11°
wolkig
0° / 10°
wolkig
0° / 11°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.