Do, 15. November 2018

"Fühle mich wohl"

22.03.2016 09:23

Beatrice Egli steht zu ihren Rundungen

Beatrice Egli lässt die Kritik an ihrer Figur nicht gelten. Die Sängerin, die 2013 das Finale von "DSDS" gewonnen hatte, wurde vor allem in den vergangenen Wochen für ihre Rundungen kritisiert.

Gegenüber dem "OK!"-Magazin wehrte sich die Musikerin nun gegen gehässige Figurkritiker: "Ich fühle mich wohl in meinem Körper und stehe zu meinen Rundungen. Ich kann nicht auf Essen verzichten. Sonst kriege ich miese Laune."

Auch die Lästereien über ihre ungewöhnlichen Outfits, inklusive einer blauen Lederhose, gehen der 27-Jährigen am Allerwertesten vorbei: "Ich ziehe immer an, worin ich mich wohlfühle, egal ob ich in einem Outfit etwas runder aussehe."

Die Musikerin ist derzeit Single und würde sich natürlich auch von einem Partner keine strikten Gewichts- und Kleidungsvorschriften machen lassen. Dennoch wäre sie wieder bereit für eine Beziehung, wie sie vor einigen Wochen der 'Bild'-Zeitung verraten hatte: "Ich bin bereit für einen neuen Mann. Allerdings ist es ja auch nicht ganz einfach, den Richtigen zu finden. Das kann man nicht erzwingen." Sie brauche einen Mann, der ein großes Herz habe, schließlich singe sie stets über die Liebe. Sollte es mit dem Mann fürs Leben im realen Leben nicht funktionieren, könnte sie noch immer mit Menderes Bagci in einem neuen TV-Format auf die Suche nach dem richtigen Partner gehen.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Abstieg abgewendet
Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien
Fußball International
3:0-Testspielsieg
Starke Deutsche lassen Russland keine Chance
Fußball International
Test in Dublin
Österreich-Gegner Nordirland holt 0:0 gegen Irland
Fußball International
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
„Irgendwas verdeckt“
Untreue! Ex-Landesvize Pfeifenberger verurteilt
Österreich
Verfahren eingestellt
Keine Anklage gegen ORF-Moderator Roman Rafreider
Österreich
krone.at-Interview
Katzian: „Freiwilligkeit ist immer nur ein Fake“
Video Show Krone-Talk
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.