Di, 21. Mai 2019
28.01.2016 07:16

Australian Open

Serena Williams im Finale gegen Deutsche Kerber

Serena Williams hat bei den Australian Open das Finale erreicht. Die Weltranglisten-Erste gewann am Donnerstag in Melbourne gegen die Polin Agnieszka Radwanska klar mit 6:0, 6:4. Die US-Amerikanerin benötigte gerade einmal 64 Minuten für ihren ungefährdeten Erfolg. Williams steht damit zum 26. Mal bei einem der vier Grand-Slam-Turniere im Endspiel.

Auch die Deutsche Angelique Kerber hat das Endspiel der Australian Open erreicht. Die 28-Jährige setzte sich in Melbourne gegen Johanna Konta aus Großbritannien mit 7:5, 6:2 durch.

In ihrem ersten Grand-Slam-Finale fordert Kerber die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart

Newsletter