Mi, 22. Mai 2019
25.01.2016 16:17

Ominöse Rechnungen

Hüttenwirt warnt vor Abzocke mit Registereinträgen

Das Schreiben samt Bundesadler sieht richtig echt aus. Zumindest auf den ersten Blick. Doch dann wird man schnell stutzig, so wie ein Hüttenwirt aus Obdach. 579,69 Euro sollte der Steirer für einen vermeintlichen Online-Eintrag ins Handelsregister zahlen. Ein glatter Betrug!

Die Rechnung sieht grundsätzlich für einen Laien offiziell aus, fast als würde sie wirklich von einer Behörde stammen. Auch wenn der österreichische Bundesadler nur halb drauf gedruckt ist und die Formulierung holpert. "Falls keine Zahlung erfolgt, werden die Daten gelöscht", heißt es ganz unten.

Maschinenbau-Firma statt Kundenbetreuer
Wählt man die Nummer des angeblichen Kundenbetreuers beim Handels- und Zentralregisters in Wien, meldet sich ein Maschinenbau-Unternehmen und eine verständlicherweise schon ziemlich genervte Sekretärin: "Seit November geht das jetzt so", seufzt sie bei unserem Anruf.

Der Chef der Waldheimhütte am Zirbitzkogel, Siegfried Grillitsch, ist auf die Betrüger zum Glück nicht hereingefallen. Der Obdacher will jetzt unbedingt alle seine Kollegen warnen. "Sicher nicht mit uns Steirer-Wirten!", betont er.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Appell an Österreicher
Van der Bellen: „Wir kriegen das schon hin“
Österreich
Hat „ganzes Vertrauen“
EU-Wahl: Philippa Strache wirbt für Vilimsky
Österreich
Conti weiter Gesamt-1.
Franzose Demare gewinnt die 10. Giro-Etappe
Sport-Mix
Talk mit Katia Wagner
In welche Zukunft steuert unser Österreich?
Österreich
Ungewöhnliche „Beute“
Babyhaie fressen ins Meer gefallene Zugvögel
Wissen
Augen schwer verletzt
Beinahe blind nach Pfusch in Schönheitssalon
Oberösterreich
Steiermark Wetter
12° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 20°
stark bewölkt
13° / 21°
einzelne Regenschauer
13° / 16°
starker Regenschauern
10° / 13°
leichter Regen

Newsletter