09.05.2006 17:13 |

Nackter Flitzer

Manuel Ortega lief nackt durch Wien

Er hat seine Drohung tatsächlich wahr gemacht: Manuel Ortega, frischgebackener "Dancing Star 2006", hat seinen Wetteinsatz eingelöst und ist zu später Stunde nackt durch die Wiener Innenstadt geflitzt. Viel zu sehen gab es dabei allerdings nicht...

Sollte er bei "Dancing Stars" siegen, dann werde er nackt über die Kärntner Straße rennen. So die Ankündigung von Sänger, und neuerdings auch Tanz-König, Manuel Ortega.

Was man versprochen hat, das soll man schließlich auch halten. Und so lief der 26-Jährige in der Nacht auf Montag fast nackt durch die Innenstadt. Lediglich sein neues Album "Angekommen" bedeckte die wirklich pikanten Stellen. Aufgrund der bereits recht fortgeschrittenen Stunde blieb die Flitzer-Aktion von Manuel allerdings weitestgehend unbemerkt.

Im Nackt-Flitzen konnte der Schmusebarde übrigens bereits Erfahrung sammeln. In einem Interview verriet er, dass er im zarten Alter von 16 Jahren nackt durch Linz gelaufen sei. Damals wie heute ist er dabei allerdings unbeobachtet geblieben. Fans bleibt die Hoffnung, dass ihr Idol seinem Verlangen auch in Zukunft noch öfter nachgeben wird. 

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol