Mi, 15. August 2018

Es war wohl zu süß

08.09.2005 22:17

Känguru aus Krakauer Zoo gestohlen

Eine ungewöhnliche Vermisstenmeldung ging am Donnerstag aus dem Krakauer Zoo bei der Polizei ein: Unbekannte hatten in der Nacht ein Gehege aufgebrochen und ein Känguru gestohlen.

Die Fahndung nach dem 80 Zentimeter großen Tier und seinen Entführern laufe, meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP am Abend.

Wahrscheinlich fanden Zoobesucher zu großen Gefallen an dem Beuteltier, so die ersten Vermutungen.

Bild: Symbolfoto

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.