Do, 17. Jänner 2019

In Ehe kriselt es

14.12.2012 10:20

Orlando Bloom und Miranda Kerr kurz vor der Trennung?

In der Ehe von Orlando Bloom und Miranda Kerr kriselt es angeblich. Wie das US-Magazin "InTouch" berichtet, haben sich der "Herr der Ringe"-Darsteller und das australische Supermodel eine Auszeit voneinander genommen, um über die Zukunft ihrer Beziehung zu entscheiden.

"Momentan sind sie getrennt und überlegen, was sie als Nächstes machen wollen", so ein Nahestehender der beiden Stars, die gemeinsam den 23 Monate alten Sohn Flynn haben.

Zu den Trennungsgerüchte kam es, nachdem die "Victoria's Secret"-Schönheit zuletzt immer wieder ohne ihren Ehering gesichtet wurde. Zudem soll sie in L.A. beim Flirten mit Leonardo DiCaprio erwischt worden sein, während sich Bloom ohne seine Gattin für Dreharbeiten in Südafrika befindet.

Der "Sun" verrät ein Insider: "Es wird viel über ihre Beziehung spekuliert. Obwohl Orlando aus Berufsgründen abwesend ist, scheint ihr Verhalten sehr seltsam."

Ein Pressesprecher des Paares, das seit 2010 verheiratet ist, beteuert indes, dass der 35-jährige Brite und seine acht Jahre jüngere Frau die Weihnachtsfeiertage gemeinsam verbringen werden.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bestbezahlter Spieler
Legende kritisiert Özil: Geld & Titel als Probleme
Fußball International
Nach Welle an Gewalt
Nach Mordserie: Eigene Notrufnummer für Frauen
Österreich
AMS greift durch
Strafen für Arbeitsunwillige explodieren
Österreich
65,2 Millionen Gäste
New York stellt Besucherrekord auf
Reisen & Urlaub
Das Sportstudio
England-Gerücht um Stöger & Wengens Beinahe-Crash
Video Show Sport-Studio

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.