Events in der Stadt

Hier feiern Salzburger diesen Sommer gratis

Salzburg
17.06.2024 12:00

Der Veranstaltungskalender der Stadt ist heuer prall gefüllt. Und das Beste daran: Ein dickes Geldbörserl braucht man dafür nicht.

Sofern es das Wetter will, steht nun endlich der Sommer vor der Tür. Mit ihm heuer auch ein breites Angebot an Stadtfesten. Sie sind für die Salzburger zum Großteil gratis zu besuchen. Beim Flanierfestival „Vielklang“ am 21. und 22. Juni stehen unter anderem eine Trachten-Modenschau am Alten Markt in Salzburg Stadt, ein Picknick am Mönchsberg und 64 Musik-Acts quer über die ganze Stadt verteilt auf dem Programm.

Der Lehener Park wird im Rahmen von „Live in Salzburg“ etwas anders bespielt: Er wird zum Vergnügungspark inklusive Wasserrutsche und Hüpfburg umfunktioniert. Im Volksgarten treten Ende August und Anfang September unter anderem AVEC, Thorsteinn Einarsson und Mace auf.

Davor steht noch das Linzergassenfest am 5. und 6. Juli an. Livemusik, Marching Bands, Tanz und Artistik gibt es rund um die Linzer Gasse zu entdecken. Wer selber gerne die Blicke auf sich zieht, ist vermutlich beim Venezianisches Fest in den Prunkräumen der Residenz besser aufgehoben. Verkleidung und Maske sind hier ausdrücklich erbeten! Zusätzlich findet eine venezianische Parade durch die Altstadt statt.

Ebenfalls Fixpunkt in der Altstadt: Das Fest zur Festspieleröffnung. Ab Ende Juni können Zählkarten für die am 19. und 20. Juli stattfindende Veranstaltungsreihe auf der Webseite der Festspiele reserviert werden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele