4 Verletzte in London

Kind nach Schussattentat in kritischem Zustand

Ausland
30.05.2024 12:57

Die Polizei steht vor einem Rätsel: In London sind drei Erwachsene und ein Kind mit Schusswunden gefunden worden. Die Hintergründe sind völlig unklar.

Die Polizei wurde am Mittwochabend an den Tatort in der Nähe eines Restaurants gerufen und fand die Verletzten mit Schusswunden. Alle seien in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Metropolitan Police in der Nacht auf Donnerstag mit.

Das Kind sei in einem kritischen Zustand. Die Hintergründe der Tat, die sich im Nordosten der britischen Hauptstadt ereignete, waren zunächst unklar.

Hintergründe unklar
„Wir verstehen, dass Londoner schockiert sein werden über das, was heute Abend passiert ist“, teilte Deputy Assistant Commissioner Matt Ward mit. „Unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen.“ Ermittler arbeiteten daran, die Umstände des Falls zu klären.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele