Bullen verloren 3:4

Salzburgs Abwehrchef mit rabenschwarzem Tag

Salzburg
24.04.2024 21:35

Trotz 0:2-Führung verlor der FC Red Bull Salzburg am Mittwochabend in Klagenfurt. Am Ende gewannen nämlich die Hausherren aus Kärnten mit 4:3. Während es bei den Gästen nur einen Spieler gab, der überzeugen konnte, blieben viele Bullen klar unter ihren Möglichkeiten. Die Noten im Detail.

Alexander Schlager: Note 2
Kassierte in der zweiten Halbzeit vier Gegentore und war dabei nicht immer chancenlos.

Flavius Daniliuc: Note 1
Gebrauchter Tag für den ÖFB-Teamspieler! Über seine rechte Abwehrseite fielen gleich zwei Gegentreffer, dazu machte er generell keinen sattelfesten Eindruck. 

Oumar Solet: Note 1 
Der Franzose leistete sich vor dem 2:2-Ausgleich einen Patzer. Ist momentan weit von seinem Leistungszenit entfernt. 

Strahinja Pavlovic: Note 1
Der Serbe ging oft untypisch zaghaft in die Zweikämpfe. Dazu holte er sich völlig unnötig noch seine Gelbe Karte ab und fehlt damit am Sonntag gegen Sturm Graz gesperrt. 

Daouda Guindo: Note 2
War in der Viererkette der am wenigsten fehleranfällige Spieler. Auch er blieb aber klar unter seinen Möglichkeiten.

Mamady Diambou: Note 2
Auf der „Sechs“ konnte er nicht für die nötige Stabilität sorgen. Sammelte keine Pluspunkte für die Startelf im Spitzenspiel.

Luka Sucic: Note 2
Im Heimspiel gegen die Austria noch mit einer Gala-Vorstellung, tauchte der Kroate diesmal wieder ab. Schwacher Auftritt.

Amankwah Forson: Note 1
Wie schon am Sonntag blieb er auch am Mittwochabend gegen die Klagenfurter völlig unauffällig. 

Oscar Gloukh: Note 3
Bediente Karim Konate bei beiden Toren mustergültig. Dann verschwand er von der Bildfläche.

Roko Simic: Note 2
Vergab die Riesenchance zum 3:0 und somit zur frühen Vorentscheidung. 

Karim Konate: Note 4
Zweiter Doppelpack en suite! Der Ivorer scheint wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben. 

Zweiter Doppelpack in Folge: Karim Konate! (Bild: 2024 FC Red Bull Salzburg)
Zweiter Doppelpack in Folge: Karim Konate!

Gourna-Douath: Note 1 
Nach seiner Einwechslung verloren die Salzburger noch mehr die Kontrolle im Mittelfeld. So spielt er sich nicht in die Startelf zurück!

Sekou Koita: Note 2
Als Joker sorgte er nicht für Schwung im Salzburger Angriff. 

Dorgeles Nene, Petar Ratkov: 0
Zu kurz eingesetzt. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele