Täter noch flüchtig

Auf offener Straße attackiert und ausgeraubt

Kärnten
22.04.2024 06:30

Gleich zwei unbekannte Personen überfielen am Sonntagabend in Althofen einen 43-Jährigen auf offener Straße. Die Täter attackierten zuerst ihr Opfer, bevor sie es ausraubten.

Kurz vor 23 Uhr war der 43-Jährige im Stadtgebiet von Althofen unterwegs, als er aus heiterem Himmel von den zwei unbekannten Tätern attackiert wurde. Sie forderten ihr Opfer auch auf, seine Wertsachen ihnen zu geben. Doch der 43-Jährige verneinte, was die zwei Unbekannten noch zorniger machte.

Einer der beiden Täter griff schließlich in die Jackentasche des 43-Jährigen und stahl daraus das Handy und andere persönliche Gegenstände. Anschließend ergriffen die beiden Unbekannten die Flucht. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung fehlt von den Tätern noch jede Spur. „Die Erhebungen zur genauen Klärung des Tatherganges sind noch nicht abgeschlossen“, heißt es seitens der Landespolizeidirektion.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele